Kratzer an den Radläufen (Auto)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also für mich zeigen die Bilder eindeutig einen Farbauftrag durch einen Pinsel. Gerade bei Silbermetallic sieht man es meist sehr gut wenn mit dem Pinsel Farbe aufgetragen wurde. Dies kommt daher, dass beim Lackieren mit der Sprühpistole die Lackpartikel  sich besser und gleichmäßiger miteinander verbinden da nur eine geringe Lackdicke vorhanden ist. Beim Auftrag mit Pinsel ist meist die Farbmenge um einiges größer und der Lack kann nicht so gut ineinander laufen und die Farbpartikel sich nicht so gut miteinander verbinden. Diese Wellenlinien die in einem Zuge durch gehen sind die Spuren der Pinselborsten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da war wohl mehr das Rostmännchen am Werk. Der vorbesitzer hat den sicher einfach abgeschliffen und drübergepinselt.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann passieren wenn man mit dem Auto z.B. in einen Graben fährt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?