Kratzen im Hals und Husten. Ist das schon Allergie?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Allergie ist das glaube ich jetzt nicht,bin mir aber nicht sicher..ich würde zum hals nasen ohren arzt erstmal gehen und gucken was er dazu sagt :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi kapopflaster,der rezidierende Reizhusten gehört abgeklärt,vor allem ein sogenannter Raucherhusten sollte festgestellt werden.Rezidive Erkältunben wären denkbar.Ein HNO-Arztbesuch wäre sinnvoll,da sich beide Fachgebiete überschneiden(Kehlkopfproblem-Lungensache).Interesann wäre.wann die Hustenprobleme auftreten,wie siark (Hüsteln?).Das sind sicher Fragen,die der HNO-Arzt stellen wird.LG Sto

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?