Frage von DecoraJapan, 82

Kratzbaum wackelt kippt ?

Hi. Seit einiger zerstört ..ich glaube jetzt 3 Wochen hat mein dickerchen einen kratzbaum von real oder wo das War weiss ich nicht mehr. Anfangs ging alles gut.. mittlerweile wackelt das rechte Stückchen brutal und immer wenn mein Baily von unten ganz hoch springen will kippt er fast um sodass ich mit angst aufspringen und den kratzbaum festhalten muss damit ihm nichts passiert. Was mach ich denn wenn mein Urlaub vorbei ist da kann ich das Teil ja auch nicht ständig bewachen! ! Kann ich das irgendwie fest machen an der wand oder ao? Bodenplatte vergrößern ist keine option da mein zimmer dafür zu klein ist bzw sehr viel größer würde nixht passen...weiss jemand um Rat ?

Expertenantwort
von Negreira, Community-Experte für Katze, 29

Ich würde um beide Säulen Tau wickeln, ziemlich hoch, aber noch unterhalb der Höhe, wo Dein Kater liegt, und jedes an einer Wand mit einem eingedübelten Haken befestigen. Dann kannst Du an diese Taue noch Spielzeug hängen und der Kleine hat seinen Spaß.

Antwort
von Achwasweissich, 23

Ich hab unseren Kratzbaum mit Winkeln unter 2 Brettern an die Wand gedübelt und die Hängematte mit einem Haken festgemacht (das Ding steht in der Zimmereckel) Seit 2 jahren steht er bombenfest aber bald ist trotzdem ein neuer fällig, el Gato hat sich durch die 3. Pappröhre geschreddert und der Kratzbaum bird nur noch von Sisal, Panzertape und selbstgerollten Kartonstücken zusammengehalten^^ Als nächsten bekommt er einen Baum, einen richtigen -.-

Antwort
von machhehniker, 20

Zunächst würde ich probieren alle Verschraubungen nachzuziehen, so wie es aussieht ist schon die Verschraubung an der Bodenplatte lose (Das Teil hängt doch schon ab da zur Seite).

Zur Wand hin wird es kaum umkippen können, von der Wand weg könntest Du den Kratzbaum per Hakendübel und Tau anbinden.

Expertenantwort
von maxi6, Community-Experte für Katze, 39

Dreh zwei Schrauben, die am Ende Ringe haben in die Wand und fixiere den Kratzbaum mit einem Band oder einer Schur an den Haken, dann sollte nichts mehr passieren.

Notfalls vielleicht sogar an mehr als nur einer Stelle festmachen.

Antwort
von Katzenhai3, 45

Ein Kratzbaum sollte immer auf 4 Beinen stehen. So hat er den größten Halt. Leider ist das ja nun zu spät. Versuch ihn doch mal in eine Ecke zu stellen.

Antwort
von Swordwarrior, 48

Steht er an einer Wand oder ähnlichem? Wenn ja Versuch ihn dort irgendwie zu befestigen

Kommentar von DecoraJapan ,

In einer Ecke an der Wand ist so ca die Hälfte der Wand hoch 

Kommentar von Swordwarrior ,

Ich hab leider keine Vorstellung wie er aussieht ist es möglich ihn dort irgendwie sicher zu befestige? (An die wand nageln oder ähnliches)

Kommentar von DecoraJapan ,

Habe gerade Bilder hinzugefügt

Antwort
von drechselheini, 39

klebe mit silikon eine klinkerplatte oder ein anderes schweres material auf

Antwort
von Redwolf01, 42

schraube oder haken  in die wand und dann mit schnur fixieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community