Frage von Slawa96691, 139

Krankschreibung nach Darmspiegelung?

Hallo liebes Forum,

ich hatte heute eine Darmspiegelung, es war sehr gut. Habe nichts davon gemerkt, keine Polypen, alles bestens, der Arzt sagte, mein Darm ist top.

Ich habe am vortrag mit dem abführen begonnen und mir ging es sehr sehr schlecht. Ich war fix und fertig, weil der Termin am nächsten Tag erst um 12 war, durfte ich nix essen.

Mir war schwindelig und übel. Jetzt geht es besser, allerdings sind die kopfschmerzen richtig enorm und immer noch blähungen und übelkeit.

Darf ich mich morgen zum arzt begeben und ihm das schildern, dass ich in unserer firma nicht so arbeiten kann, da ich mich kaum konzentieren kann und mir übel ist?

ich brauche einige tage bettruhe und essen & Trinken, dann wird es sich einpendeln, wenn ich aber jetzt schon arbeite, wird es mir am wochenende wieder kotz übel gehen.

geht es?

Danke

Slawa

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Schwoaze, 93

Wie lange würdest Du denn gerne "dolce Vita" haben? Schlaf Dich aus und morgen  ein ordentliches Frühstück, dann sieht die Welt schon wieder anders aus.

Antwort
von Pangaea, 83

Du bist morgen wieder fit und kannst arbeiten. Iss was ordentliches und gut ist.

Antwort
von putzfee1, 97

Woher willst du heute schon wissen, wie es dir morgen geht?

Das mit der Bettruhe ist Unsinn. Iss mal gescheit, dann geht es dir wieder besser. Und dann kannst du morgen auch wieder arbeiten gehen.

Kommentar von Slawa96691 ,

ist doch sehr leicht. 

Kommentar von putzfee1 ,

Ja, einen auf krank machen ist leicht, da hast du recht. Ob es auch in Ordnung ist, ist die andere Frage. Ich finde nicht.

Kommentar von LouPing ,

Hey Slawa96691

Du hast vom Arzt keine AU bekommen? 

Fein, dann ist alles ok und du bist ab morgen wieder arbeitsfähig. 

Eine DS ist Routine. Ernähre dich wieder normal und trinke ausreichend, damit solltest du den Schwindel und die Übelkeit in den Griff bekommen. 

Kommentar von Mimilein95 ,

Gebe dir Recht, Putzfee. Darmspiegelungen werden ja sogar ambulant gemacht...er soll sich echt nicht so anstellen.

Antwort
von ChulatasMann, 91

Geh früh ins Bett und schlafe Dich aus. Morgen früh ist gut. Und dann hurtig zur Arbeit!!

Antwort
von Mimilein95, 72

Oh man. Koloskopien werden sogar ambulant gemacht und so, wie du das schilderst, hat die Kolo keine 10 Minuten gedauert. Und erzähl mir keinen Scheiß, ich bin Krankenschwester und hab mal in der Endoskopie gearbeitet. Schlaf dich aus und iss ordentlich, dann geht's dir wieder gut.
Man kann sich auch anstellen...

Antwort
von Wurstischnurri, 84

Bleibe halt morgen zuhause, danach müsste dein Bauch wieder in Ordnung sein. So viel Luft werden sie schon nicht reingepumpt haben.

Antwort
von jonimi, 87

Klar,wenns dir nicht gut geht.

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten