Krankschreiben trotz Klausur?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Dafür kannst du ja nichts.
Bleib lieber Zuhause weil wenn es dir in der schule schlecht geht kannst du dich nicht konzentrieren und schreibst noch eine schlechte Note^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin jemand der würde nie ein Tag in der Schule versäumen, aber wenn es mir wirklich schlecht gehen würde und ich krank wäre und ich könnte nicht in die Schule und wir schreiben eine Arbeit würde ich trotzdem zu Hause bleiben. Und ich bin eigentlich jemand der Wert darauf legt keinen Fehltag zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An deiner Stelle würde ich mich morgens im Sekretariat (telefonisch) entschuldigen und versichern im Verlauf des Tages den Attest vorbeizubringen. Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau mal wie es dir morgen geht und ob es vielleicht nur etwas mit Nervosität zu tun hat und sonst geh zum Arzt und lass dich krankschreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sandelfe02
24.05.2016, 22:02

Nervös bin ich eigentlich nicht. Immerhin bin ich schon seit einer Woche am Lernen und komme mit dem Fach generell gut klar. Aber gut, ich schau mal, wie es mir geht. Dankeschön

0
Kommentar von Merlin19
24.05.2016, 22:25

Achso ja gut dann einfach sehen. Hab bloß manchmal vor Prüfungen starke Beschwerden. gute Besserung noch!

0

Wenns garnicht geht musst du Zuhause bleiben aber wenns dir nur bisschen schlecht geht bis Morgen dann auf jeden fall zur schule.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du krank bist, bekommst du ein Atest vom Arzt - da wird sich dein Lehrer nichts bei denken.

Allerdings wird das Nachschreiben auf jeden Fall schwerer werden für dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?