Frage von Rudorf1783, 158

Krankschreiben in der Inventur?

Hallo ich bin Azubi habe Vollgendes Problem und zwar hatte ich jetzt vom 14.12 bis 2.01 Urlaub und hab eben bei meinen Chef angerufen da ging Denn die stellvertretende rann und ich hab ihr gesagt das ich eine Erkältungsgrippe mit 39C* Fieber habe und heute nicht kommen kann und gleich zum Arzt gehen werde darauf hin hat sie mir gesagt , du weist aber schon das Inventur Woche ist und das gerade richtig ungünstig ist sie meinte ich soll mir das überlegen und es sehe zurzeit nicht so gut für dich aus ?

Ich arbeite dort sonst seit 4 Monaten und war nicht einmal krank und habe keine Probezeit mehr

Antwort
von FelixFoxx, 75

Wenn Du krank bist, bist Du krank! Geh zum Arzt und hol Dir eine AU. Mit 39° Fieber darfst Du nicht arbeiten.

Antwort
von blackforestlady, 68

Du bist bestimmt nicht erst seit heute krank, dann hättest Du schon eher reagieren können um zu einem Arzt zu gehen. Am Wochenende haben Bereitschaftsärzte Dienst, die Dich für Samstag bzw. Sonntag krankschreiben dürfen. Dann hättest Du den Urlaub unterbrechen können und eine AU ausstellen lassen müssen. - Wenn der Chef oder Vertretung Dir so etwas sagt, dann muss im Vorfeld schon mal gewesen sein. Dann solltest Du heute schleunigst zum Arzt gehen oder Du gehst zur Arbeit, Du hast nur zwei Möglichkeiten. Vielleicht für die Zukunft mehr Verantwortung übernehmen und nicht alles so schleifen lassen. Noch kann man Dir aus so einigem einen Strick drehen. Chefs sind in solchen Dingen sehr erfinderisch.

Kommentar von Rudorf1783 ,

Eigentlich war im Vorfeld nichts ich habe  sogar 30 Überstunden 

Antwort
von GravityZero, 101

Ganz einfach: Arzt, krankschreiben, fertig. Du bist krank und kannst nicht arbeiten, ob ungünstig oder nicht. Wenn die Firma wegen eines Azubis in Schwierigkeiten kommt sollten sich andere Gedanken machen.

Antwort
von alicar, 87

Wenn du Fieber hast, hast du Fieber. Einmalige Krankheit ist kein Kündigungsgrund.

Antwort
von Rachenbluetler, 80

Wenn du hin gehen würdest, krank mit Fieber, wird das ganze nur noch schlimmer! Kann auch auf die inneren Organe gehen! Also, ab zum Arzt und krank schreiben lassen. Egal, ob Inventur-Woche ist! Man sucht sich das ja nicht aus, wann man krank wird. Gute Besserung!

Antwort
von Brenneke, 61

Ab zum Arzt

Alles andere wäre falsch 

Antwort
von pinacolada42, 75

Heute ist ja noch ein Urlaubstag, dann können die nichts sagen. Solltest dann sehen, das du bis morgen wieder fit bist. Nach dem Urlaub zu fehlen ist schon arg auffällig und dann noch Inventur? Solltest sehen, das du es einigermaßen gebacken bekommst.

Kommentar von Rudorf1783 ,

Entschuldigung hab mich verschrieben ich sollte heute wieder arbeiten kommen :/

Antwort
von rosacanina45, 58

Das kannst du knicken. Du bist kein Sklave. Du bist krank- Inventur hin oder her.

Und wenn der Laden so wenig Verständnis hat, dann kannst du nur zusehen, ne Mücke zu machen. Den Leuten, die da auf Lohnsteuerkarten arbeiten, gehts nämlich sehr wahrscheinlich seit ewigen Jahren auch nicht besser.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten