Krankmeldung Schule gelogen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ruf deinen Vater an und sag du bist krank und hast Magen-Darm. Dann weiss er wenigstens bescheid und kann dich in der Schule krank melden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bleib zuhause, steck dir den Finger in den Hals, kotz rum und erzähl deinem Vater, dass du ganz schlimme Magenkrämpfe hast. Natürlich solltest du im Tagesverlauf noch zum Arzt gehen und ihm von deiner permanenten Übelkeit etc. erzählen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nunja, Lügen haben kurze Beine woll? Theoretisch könntest du jetzt einen auf Magenprobleme machen und wenn das passiert nachdem deine Eltern weg waren, können die ja nicht ahnen.

Aber ich denke, solltest deinen Vater SOFORT anrufen und ihm die Sache beichten und hoffen, dass er dir hilft . Sonst wirds ein sehr böses Ende nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man du bist ja sowas vom am Ar***h😏,vielleicht versuchst du es das nächste mal einfach mit der Wahrheit!?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Eltern und Attest vom Hausarzt. Kneif den Hintern zusammen und schreib die Arbeit. Egal ob gelernt oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

anrufen in der schule und dixh als deine mum ausgebne

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Ding ist gelaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?