Frage von Nekronomickon, 23

Krankmeldung für alten Betrieb?

Hallo, Ich stehe vor einer frage und zwar, Wenn ich 1 woche vor dem beginn meines neuen vertrages im alten Betrieb 1 mal krank bin, und der alte Betrieb eine krankmeldung verlangt, aber die besagte neue Woche angefangen hat, wo der alte vertrag aufhört, und der neue anfängt quasi 1 september. Was könnte mir in dem Fall passieren, wenn ich sage, das ich keine vorweisen kann?

(Ausbildung 1. jahr fertig, 2. Jahr angefangen)

MFG

Nekro

Antwort
von DerHans, 15

Du solltest damit rechnen, dass sich dein neuer Arbeitgeber nach dir erkundigt. Solche "Praktiken" mit dem Krankfeiern wären dann ein Gesprächsthema-

Im neuen Betrieb bist du dann schon in der Probezeit wieder draußen.

Kommentar von Nekronomickon ,

Ich hab einen neuen Vertrag unterzeichnet, geregelt für das 2&3 jahr, da stand nichts von einer probezeit, kann ich aber noch nachträglich zum arzt gehen, und meinen das es mir so schlecht die woche ging, das ich kaum laufen konnte etc. Und für die woche eine krankmeldung ausfüllen lassen?

Antwort
von Maximilian112, 10

Du reichst eine Kopie nach. Oder lässt die Krankmeldung splitten.

Wieso hast Du mit Beginn des 2. Lehrjahres einen neuen Vertrag? Gibt es im neuen Vertrag eine Probezeit?

Kommentar von Nekronomickon ,

Ich hatte im ersten jahr einen vorvertrag, und mein neuer arbeitgeber hat einen vertrag für das 2&3 lehrjahr ausgestellt 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten