Frage von CoCo0503, 62

Krankheitstage halb bezahlt .....?

Möglicherweise gibt es schon diesen Beitrag nur habe ich ihn nicht entdecken können . Hier zu meiner Frage . Ich Arbeite seit ende Dezember im Einzelhandel und musste feststellen als ich in Februar Krank war mir nur 3.33 Stunden gezahlt worden sind anstatt den ganzen Arbeitstag . Mit meiner Krankenkasse habe ich mich schon in Verbindung gesetzt und mein Arbeitgeber kassiert sich aber den ganzen Arbeitstag ein . Leider steht es auch bei mir im Arbeitsvertrag aber nicht bei jeden Kollegen ist das so . Mir wurde geraten ich solle mich an den Verbraucherschutz melden , nur sehe ich es nicht ein für 30 Min Beratung fast 40 Euro zu zahlen und Informationen geben die nicht bekannt . Kann mir vielleicht einer von euch weiter helfen wo ich mich evtl. noch melden kann ? Danke im voraus =) Ps. Personalabteilung ist bei uns Sinnlos bis man da durch kommt und man wird ständig weiter geleitet und keiner kann mir wirklich eine Antwort geben .

Antwort
von Lucky13, 29

Krankheitstage müssen wie Arbeitstage bezahlt werden - kannst Du hier nachlesen:  http://dejure.org/gesetze/EntgFG   Wenn die Personalabteilung so schlecht zu erreichen ist, so mache Deine Reklamation schriftlich und gib diese Deiner Vorgesetzten (gegen Erhalten-Bestätigung) mit Fristsetzung zum Ausgleich (14 Tage). Wenn dies nichts hilft, direkt ans Arbeitsgericht - kann man an der Geschäftsstelle direkt einreichen und kostet nichts - würde ich aber bereits bei der Mahnung darauf hinweisen! Alles Gute!

Antwort
von Otilie1, 38

habt ihr denn keinen betriebsrat an den du dich wenden kannst ß

Kommentar von CoCo0503 ,

Leider nicht ... 

Antwort
von Maximilian112, 31

Krankheitstage werden vom AG als Entgeltfortzahlung gezahlt. Dabei ist der AN von der Anzahl der Stunden so zu vergüten als ob er gearbeitet hätte.

Der Stundensatz ist der Durchschnitt der letzten 3 Monate.

Das kann vertraglich nicht ausgeschlossen werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten