Frage von Anagolid, 14

Krankheiten im Vitkorianischen Zeitalter?

Hallo

Ich interessiere mich sehr für dieses Zeitalter und möchte gerne wissen, was für Krankheiten es damals gab, welche tödlich waren und was es für heilmittel gab, da ja damals noch nicht so viele Möglichketen gab. Würde mich freuen, wenn es jemand weiß

Antwort
von Dahika, 4

Die gleichen, die es heute gibt, außer AIDS. Nur sind heutzutage die med. Methoden besser. Und man weiß mehr über den Ursprung der Krankheiten und kann sie dadurch auch besser bekämpfen oder sogar verhüten. Die Medizin ist besser, die Hygiene ist viel besser.

Cholera, Pocken, Schwindsucht, Diphterie, Typhus, Masern, Mumps, Ruhr, Grippe...etc...

Antwort
von frodobeutlin100, 2

Grippe

https://de.wikipedia.org/wiki/Influenza#Vorkommen

Weltweite Ausbrüche gab es 1889 (Subtyp A/H2N2), 1918 (Spanische Grippe, Subtyp A/H1N1),

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten