Frage von DErTRauRigeManN, 15

Krankheit wenn man nicht beziehungsweise sehr langsam zunimmt?

Ist das eine Krankheit wenn man sehr langsam beziehungsweise kaum zunimmt beziehungsweise sehr lange auf dem gleichen Gewicht bleibt?

Antwort
von jhhljl, 11

Ich würde sagen du hast einfach einen guten Stoffwechsel. Das ist erblich bedingt. Bei mir ist es genau das selbe ich kann essen soviel und was ich will und nehme einfach nicht zu.

Antwort
von fienchen07, 15

Könnte eine Schilddrüsenüberfunktion sein.

Kommentar von DErTRauRigeManN ,

Danke für die Antwort

Ist das schlimm?

Kommentar von fienchen07 ,

Ich kenne mich damit nicht so gut aus, kenne aber mehrere die das haben.. Ich glaube nicht, dass es so schlimm ist, aber du kannst ja das nächste mal, wenn du beim Arzt bist ihn danach fragen. Oder du googlest das mal. Dir muss aber bewusst sein, dass es schwer ist so eine Ferndiagnose zu machen. Vielleicht hast du auch gar nichts. Also bloß keine Panik machen oder so :D

Kommentar von DErTRauRigeManN ,

Ich glaube ich ernähre mich einfach falsch/ esse zu wenig :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten