Frage von HighEarth, 40

krankheit oder normal vergesslich?

Ich weiß nicht wie lange ich das schon habe ich erkläre mal

als ich Heute auf dem Weg zu Arbeit war mit dem Auto kann es manchmal sein das man niest oder was anderes heute wars bei mir so das ich geniest habe und 5sekunden später war ich mir nicht sicher ob ich wirklich geniest habe oder nicht dann denke ich immer 5min nach ob ich das wirklich gemacht habe das habe ich auch wenn ich irgendwas sage bin ich mir auch nicht immer sicher ob ich das wirklich gesagt habe

oder wenn ich meine tasche irgendwo hinlege und weggehe weiß ich nicht mehr ob ich meine Tasche da hingelegt habe

ist das eine Krankheit? wenn ja sollte ich damit zum artzt gehen?

gibt es dafür medikamte oder was ist der auslöser dafür

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo HighEarth,

Schau mal bitte hier:
Krankheit vergessen

Antwort
von Schwoaze, 30

Entschuldige bitte: Zuerst die wichtigste Frage... wie alt bist Du? ... Gehen wir ruhig davon aus, dass Du jünger bist als ich.

Mir fällt immer mehr auf, dass mich immer öfter der Frage stellen muss: Hab ich das jetzt gemacht, oder hab ich es nur machen wollen?

Einem/einer Jüngeren sage ich gerne: Sie werden sich noch wundern!! - was man alles vergessen kann....

Wenn man viel gleichzeitig zu tun hat, dann vergisst man schon mal was. DU BIST NICHT ALLEIN!   :-)  mit diesem Problem.

Antwort
von Tjula1, 25

Hallo,

das ist ganz normal: viele Sachen, die wir kennen und häufig tun, nehmen wir daher nicht mehr richtig wahr. Sonst müsste sich unser Gehirn viel zu viel merken!! Es siebt automatisch aus, und das ist ganz normal. Sollten dich allerdings schon Freunde etc darauf ansprechen (also häufiger), dass etwas bei dir nicht stimmt, dann solltest du doch mal zum Arzt. So musst du dir allerdings absolut keine Sorgen machen!

LG

Antwort
von JustineBoom, 40

Ich denke das das normale Vergesslichkeit ist, doch ich denke das du das auch bei einem Arzt durchchecken lassen kannst. Also vielleicht zur Sicherheit zum Arzt gehen?:)

Antwort
von sommerfrage, 19

Passiert mir auch das ich was meinen Ellis erzähle und die sagen, dass hast Du doch vor 5 min schon erzählt! Oder bei Uhrzeiten usw., muss ich alles sofort aufschreiben, wenn ich dann meine Ellis frage, sagen die im Spaß:" Das brauche ich doch nix zu sagen, in 5 min hast Du es wieder vergessen!". Lege was weg und denke tust es gleich da hin, damit Du weißt wo es ist! Aber wo war das? Habe mal einen Gutschein bekommen und mein Portmonee + Ausweiß durchsucht, war weg! Habe zu Hause eine Brieftasche, wo ich mein Geld was ich monatlich zur Verfügung habe rein Tue, da ich immer nur ca. 50,- € einstecke und da war es drinn, weil es ja wie Geld ist! War erst immer im Normalbereich und hat nach meinem Schlaganfall vor vielen Jahren zu genommen. 

Bastel Dir Sachen, wo was hin kommt. Z.B.: Haken für die Tasche (gibt da Hakenleisten an die Tür z hängen) Aus einem Straffen verzweigtem Zweig, den Du in ein Gefäß eingipst, wie ein Baum, kannst Du einen Schmuckhalter basteln. Ein Dekotier mit schmalen aufrechtem Schwanz, freut sich auf Deine Ringe die Du über den Schwanz steckst. Schuhkartons u.ä. beschriften und das zum aufräumen nehmen!

Zu wenig trinken, kann auch vergesslich machen. Oder zu wenig Schlaf? 

Wenn Du eine Uhr zeichnest und die Zahlen alle OK sind, ist es nix schlimmes, vermute ich mal. Aber eine Arzt weiß das besser wie ich!

Gute Besserung! ::-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community