Frage von Seams, 21

krankheit oder nicht, kann jemand helfen?

Ich habe ein Problem, unswar kann ich meinen Stuhlgang nicht lange zurückhalten. Wenn ich draußen oder in dem Bus mal "groß" muss aber ich grade nicht kann, weil keine Toilette in der Nähe ist, fängt mein Herz an stärker zu pochen und ich kriege richtig heftige Schmerzen. 1. frage: ist das irgendeine Krankheit ? 2. frage: kann man es irgendwie trainieren länger durchzuhalten ? Freunde von mir können es über 5 Stunden zurückhalten und ich nichtmal 20 Minuten. Danke im vorraus

Antwort
von mariontheresa, 8

Es gibt nicht nur eine Urin-Inkontinenz, sondern auch eine Stuhl-Inkontinenz. So weit ist es bei dir zwar noch nicht,  aber du solltest mit deinem Problem zu deinem Hausarzt gehen, der kann dich beraten und evtl. zu einem Proktologen überweisen. 

Antwort
von DavidMT, 10

Ich kenne keine solche Krankheit aber wenn du denkst, es ist eine, solltest du mal einen Arzt um Rat fragen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten