Frage von Thecodgod, 49

Krankheit durch rasieren?

Moin. Bin 14, männlich. Heute habe ich mir halt ne intimrasur verpasst. Kp wie sinnvoll des war. Es ist aber so dass ich den Rasierer meines Vaters benutzt hat. Hab den natürlich hinterher weggeworfen, weil ich ja net will dass er des dann im Bart hat. Meine Frage is nun aber ob ich mich da jetzt an iwas anstecken könnte. So Krankheiten wie Aids oder so is denk ich seeeehr unwahrscheinlich bis net möglich. Aber wollte todmüde fragen.

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Skrill111, 49

Wenn dien Vater den Rasierer nach dem Benutzen Sauber gemacht hat besteht keine Gefahr. Aber falls er sich damit geschnitten hat und ihn nicht richtig sauber gemacht hat sprich evtl noch ein ganz kleines bisschen Blut daran war, ( was ich nicht glaub ) und du dich damit auch geschnitten haben solltest, solltest  du dich evtl mal durchchecken lassen 

Antwort
von Virginia47, 22

Was denkst du denn von deinem Vater? Das er eine Bakterien- oder Virenschleuder ist? 

Warum benutzt du seinen Rasierapparat, wenn du solche Angst vor ihm hast? 

Antwort
von Sunshinex333, 45

Keine Sorge. Solang dein vater keine Bart-Aids hat (achtung, Sarkasmus) kannst du dich auch nicht wirklich groß mit irgendetwas anstecken. 

Antwort
von fragemaus40, 36

Ja klar durch die Bakerien und Viren im Rasierer sind und daher ungehindert in deine Intimzone kommen können. Geh mal zum Arzt und lass dich durchchecken kann sein dass du balantis bekommst.

Kommentar von swissss ,

so ein Quatsch. im Haushalt mit Vater haben sie IMMER und dauernd intimen Virenkontakt durch Besteck, Handtücher Teller Pfannen. Gläser Stühle Türgriffe Hausschlüssel und und und , Sie sind dauernde Virenaustauscher

Antwort
von Erdbeerkind, 31

Wenn den Rasierer nur dein Vater  für seinen Bart benutzt hat ,dann nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten