Frage von MarcelHostenr, 167

Bekomme ich das Krankentagegeld auch nach der Arbeitslosigkeit?

Halo,

mein ALG1 - Bezug läuft in Kürze aus und auf ALG2 habe ich keinen Anspruch. Ich bin privat versichert und habe eine Krankentageldversicherung ab dem 43. Tag der Erkrankung abgeschlossen (KT43) Meine Frage ist nun, ob meine private Krankenkasse die Zahlung des Krankentagegelds bei nachgewiesener Krankhet ab dem 43. Tag verweigern? In den Versicherungsbedingungen finde ich hierzu leider keinen Passus.

Wäre gut, wenn jemand fachkompetentes helfen könnte.

VG Marcel

Antwort
von Apolon, 139

Wurde der PKV schon mitgeteilt, dass Bezug von ALG1 vorliegt ???

Kommentar von MarcelHostenr ,

Ja, ich hatte gleich zu Beginn des ALG1 - Bezugs mit einer Dame aus der Leistungsabteilung gesprochen. Die sagte noch, dass man das Tagegeld nicht anpassen müsse. Meine Befürchtung geht nun aber dahin, dass die Kasse argumentieren wird, dass ich ja jetzt während meiner Krankheit in Kürze kein ALG1 mehr bekomme und keine Einkünfte habe. Auch in den Allgemeinen Versicherungsbedingungen wird auf meinen Fall kein Bezug genommen. Der kommt da gar nicht vor.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community