Frage von xstaryheartx, 21

Krankenschwester-Verdienst bei Weiterbildung?

Hallo,

Ich bin Krankenschwester und ich habe die Entgeltgruppe 7A Stufe 6. Ich werde wahrscheinlich eine Weiterbildung zur Hygienefachkraft machen. Berufsbegleitend dauert dies zwei Jahre. Und ich würde gerne wissen, wieviel ich verdienen werde. Werden bei der neuen Eingruppierung meine Berufserfahrungen miteingestuft, oder wird alles von Anfang an gerechnet. Ich weiß, dass die Hygienefachkraft zur Entgeltgruppe 9 gehört..mehr weiß ich nicht. Kann mir jemand wenigstens grob sagen ob ich am Anfamg weniger oder mehr verdienen werde?

Vielen Dank im Voraus!

Antwort
von Griesuh, 17

Ob du dann tatsächlich so viel mehr an Lohn haben wirst wenn du diese Zusatzqualfikation in der Tasche hast, wage ich ernsthaft zu bezweifeln.

Es sei denn du kommst in einer größeren Klinik unter und wirst ausschließlich als Hygienefachkraft dort eingesetzt.

Hier einmal ein Link zur Lohntabelle Hygienefachkraft:

https://www.gehalt.de/einkommen/suche/hygienefachkraft

Kommentar von xstaryheartx ,

Ich arbeite in einer großen Klinik, und da werde ich nach meiner berufsbegleitenden Ausbildung  als Hygienefachkraft eingestellt.

Vielen Dank für die Antwort!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community