Frage von Ichihino, 33

Krankenhausrechnung, weil Krankenkassenkarte nicht vorgelegt?

Hallo,

vor einigen Tagen habe ich eine Krankenhausrechnung erhalten, in der ich dazu aufgefordert werde, ca. 400€ zu zahlen. Dieser Betrage kommt deswegen zu Stande, weil ich vor ca. einem Monat für einen Tag, bzw. eine Nacht in psychiatrische Behandlung eingewiesen wurde. Zwar habe ich am nächsten Tag einen Brief erhalten, in dem ich darauf hingewiesen wurde, meine Versicherungsnummer nachzureichen, allerdings habe ich das dummerweise, weil ich ab dann für drei Wochen im Ausland war, verpasst. 

Ich nehme allerdings an, dass meine Krankenkasse die Kosten dafür übernommen hätte. Gibt es nun noch irgendeine Möglichkeit, dass meine Krankenkasse, zumindest einen Teil dieser Kosten übernimmt.

Zwar gehe ich davon aus, dass diese 400€ normal für einen Tag in der Psychiatrie sind. Dafür, dass ich allerdings nur eine Nacht dort war und keinerlei Medikamente erhalten habe, wundert mich dieser hohe Preis doch etwas.

Antwort
von Negreira, 8

Auf einer neurologischen bzw.psychiatrischen Station sind die Kosten höher als auf anderen, normalen.

Ein Krankenhausbett auf einer chirurgischen oder internistischen Station kosten etwa 400/500 €, wobei diese immer von den Krankenkassen getragen werden. Hättest Du die Karte vorgelegt, hättest Du diese Rechnung nicht bekommen. Und egal, ob Du Medikamente oder keine bekommen hast, die Dir in Rechnung gestellte Summe ist durchaus korrekt. Man rechnet auch für einen 4 oder 5 stündigen Aufenthalt grundsätzlich einen vollen Tag ab. Hätten die auf die Uhr gucken sollen? Da siehst Du mal, wie teuer so ein Aufenthalt für einen chronisch Kranken werden kann.

Bitte reiche dem Krankenhaus Deine Karte nach oder schick die Rechnung an Deine Kasse mit der Bitte um Erledigung. Frag aber sicherheitshalber dann in 4 Wochen nach, obdas auch passiert ist.

Antwort
von sassenach4u, 9

Reich die Rechnung bei deiner Krankenkasse ein, mit der Bitte sich mit der Klinik in Verbindung zu setzen. Dann rechnen die untereinander ab.

Doch die Rechnung ist richtig- das ist so teuer.

Antwort
von Ini67, 21

Rufe deine KK an. Vermutlich musst du die RG nur einsenden und sie werden das übernehmen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community