Frage von ViolaMerda, 54

Krankenhaus ja oder na?

Hi
Heute beim Skifahren vor ca 8-9 Std bin ich über eine Schanze gesprungen und dann bei einen Luftstand von ca 3 m mit dem Kopf in denSchnee gekracht.
Ich war nicht bewusstlos mir war auch nicht Übel oder Schwindelig.
Nur tut mir seit ca 2 std den Hinterkopf weh wenn ich mich bewege. Sollte ich Krankenhaus fahren oder ist sowas normal ?

Lg

Antwort
von TheDesepticon10, 33

Einfach mal den Hausarzt fragen. Dann gehst du sicher. Und wenn er sagt geh ins Krankenhaus und lass dich genau untersuchen dann machst du das.

Antwort
von arschdalf, 27


Arzt klingt sinnvoll

Antwort
von einfachichseinn, 25

Ja aber dalli!

Kommentar von ViolaMerda ,

Ich schau noch Eishockey fertig

Kommentar von einfachichseinn ,

ist ja Gott sei Dank nicht meine Gesundheit.

Ganz ehrlich, wenn du dir etwas Wert bist, solltest du schon fünf mal auf dem Weg zum Krankenhaus sein!

Kommentar von ViolaMerda ,

Ok

Antwort
von skyberlin, 27

ab ins krankenhaus! eine "commotio cerebri" kann nur durch ct/mrt festgestelllt werden. bevor dir nachts das hirn anschwillt: krankenhaus!

Antwort
von EnjiDzN, 22

Ab zum Artzt ^^

Antwort
von LLenaXD, 28

Ab ins Krankenhaus mit Gehirnblutung ist nicht zu Spaßen. Es könnte wirklich was ernsthaftes sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community