Frage von helloitsme1997, 26

Krankengymnastik mit alter Versichertenkarte. Was soll ich tun?

Hallo. Ich hatte ne Ausbildung angefangen aber habe gekündigt ist ja egal warum. Und da war ich ja in der Zeit selbstversichert und hatte ne neue Versichertenkarte bekommen. Naja nach der Kündigung war ich ja nicht mehr versichert und ich würde dann später wieder familienversichert aber ich hatte die neue Versichertenkarte noch nicht bekommen deswegen hab ich dem Arzt meine alte Versichertenkarte gegeben also die wo ich selbstversichert war und er hat mir damit Das Rezept verschrieben. Ich war jetzt auch 2x in Krankengymanstik .. Was passiert jetzt? Wie soll das Geld abgerechnet werden? Die alte Karte ist ja eigentlich nicht mehr gültig was soll ich jetzt tun?

Antwort
von Hideaway, 15

Da wirst du sowohl vom Arzt wie auch von der Physiotherapiepraxis eine Privatrechnung bekommen.

Antwort
von SiViHa72, 18

Anstatt das hier auszudiskutieren, solltest Du Dich mal bei der Physio-Praxis melden und/oder KK und fragen,w ie Ihr das jetzt macht.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community