Frage von kami2679, 29

Krankengeld bei Erkrankung des Kindes - Berechnung vom Arbeitgeber für Krankenkasse?

Hallo, ich mache es erste mal. Ich soll Kinderkrankengeld berechnen für einen Mitarbeiter, der 4 feste Tage in der Woche arbeitet. Wie berechnet man monatliches Brutto- und Nettoeinkommen, danach muss ich noch tägliches Brutto- und Nettoeinkommen berechnen. Hat jemand das schon gemacht und könnte mir helfen?

Vielen Dank

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Arbeitsrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von voxymo, 22

Krankengeld zahlt nicht der AG sondern die KK. Aber warte ich guck mal nach...

Falls du den fortgezahlten Lohn/Gehalt und dessen Erstattung der KK (U1) meinst, dann gibt es verschiedene Berechnungsmöglichkeiten. 

Kommentar von voxymo ,

Du meinst eine Entgeltbescheinigung? Ich kann da gar kein Feld für tägliches Einkommen finden...

Kommentar von kami2679 ,

Ja, die Entgeltbescheinigung wurde gemeint.

Ich brauche auch die Berechnung für tägliches Einkommen, um zu wissen, wieviel ich brutto von dem Gehalt abziehen soll - das waren drei Werktage.

Kommentar von voxymo ,

Sorry, jetzt ist es wahrscheinlich schon zu spät. Aber geht es nicht, das Gehalt durch die Anzahl der Tage im Monat zu teilen? Nutzt du keine Software für die Lohnabrechnung?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community