Kranken Fuchs gefunden, was nun?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Sonst ruf doch mal in eurem nahe gelegenen Tierheim an. Vielleicht können die etwas tun oder können ihn sogar holen. Ansonsten bei einem Tierarzt. Diese beiden Stationen haben auch immer Nummern von der Tierrettung parat.

Viel Glück dem kleinen :(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von User1998
05.04.2016, 14:14

Tierheime holen keine Wildtiere ab. Das ist dem jeweiligen Jagdpächter vorbehalten. Tierheime mischen sich da nicht ein.

1
Kommentar von Otelena
05.04.2016, 22:35

Huhu:) Danke für die liebe Antwort. Jedoch hat sich die Polizei den armen kleinen angeschaut und er war sehr krank. Der kleine Fuchs befindet sich jetzt im Himmel..😞

0

Google mal nach Tiernotruf in deiner Nähe. Die Mitarbeiter kümmern sich auch um Wildtiere, wenn es erforderlich ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der jäger kümmert sich doch drum. liegen lassen.  dann müssen halt deine Hunde mal an die leine gelegt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von User1998
05.04.2016, 14:09

Der Jäger wird ihn erschießen, wenn er bis morgen nicht auf die Beine gekommen ist.

1
Kommentar von Otelena
05.04.2016, 14:46

Wir haben die Polizei angerufen. Die kümmerst dich jetzt. Wahrscheinlich kommt jetzt die Feuerwehr und holt den armen Kerl ab. Trotzdem danke an alle!❤️

0

Ruft mal euren Tierarzt, wo wohnt ihr, sonst kann ich euch unseren sagen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kasii213
05.04.2016, 14:13

Beim Tierarzt ist es so das nicht alle Füchse usw. Untersuchen

0
Kommentar von Otelena
05.04.2016, 14:45

Hab da angerufen.. Die kennen sich nicht so mit Wildtieren aus..

0
Kommentar von Carlmann
05.04.2016, 15:33

Schade

0

Ich möchte jetzt nicht den Teufel an die Wand malen, aber die beschrieben Symptome könnten auf Staupe hindeuten.

Wenn deine Hunde nicht geimpft sind solltest du unbedingt deine Hunde vom Fuchs, sowie jeglichen seiner Ausscheidungen fernhalten.

Auf den Menschen ist Staupe nicht übertragbar, jedoch kann sie für Hunde sehr gefährlich werden.

Merkmale sind unter anderem:

- Bindehautentzündung

- Probleme mit dem Atemapparat (Husten, Hecheln, Atemnot)

- Durchfall

-Ausfluss aus Nase und Augen

Solange nicht geklärt ist, was der Fuchs würde ich dringend davon abraten, sich dem Tier zu nähern oder es anzufassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stell ihm Wasser hin und eine große Handvoll Hühnerfleisch in kleine Stücke geschnitten. Mehr kannst du nicht tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sei sehr vorsichtig am besten mal bei einem tierheim anrufen evtl kommen die es abholen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vl. ein Wenig Futter in seine Nähe hin legen. Aber zu nahe würde ich auch nicht zu Ihm gehen denn Er könnte dich sehr verletzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung