Frage von Yasin4343, 76

Krank zum überreden )Mutter)?

Wie kann ich meine Mutter überreden nicht zur Schule zu gehen ... Sie ist nicht so glaubwürdig und rastet eig aus ... Und ich habe seit Schulanfang nur 2 Tage gefehlt. (Entschuldigt) und morgen habe ich wirklich keine Lust was kann ich sagen ?

Antwort
von Caballero14, 23

Also eigentlich keine gute idee aber egal ich habs halt mit verweigern abhauen und schwänzen getan (hatte aber psychische Hintergründe und bin sowieso so ein Problemkind...) also ist mit entschuldigen noch besser... im mom. Geht ja ein margen-darm-virus rum du brichst hast krasse Bauchschmerzen dir wird kalt gleich darauf wieder heiß dein Kreislauf spinnt total du kannst nicht essen (hast einfach kein Appetit und wenn du was isst kotzt du) evtl. Durchfall... ich habs zwar noch nie vorgespielt habs aber grad iwie -was ich mir nicht erklären kann wie ich es bekommen hab:/- naja Bauchschmerzen dass du dich krümmst heiß kalt Wallung kreislauf -ohne zusammenbruch!!- uns durchfall kannst du auf jeden vorspielen weiß nicht wie gut du n paar tage ohne essen auskommst aber notfalls immer nur ganz wenig essen und sagen dass dir sooo schlecht ist und wenn du alleine im haus bist hast du vlt sogar gekotzt -nicht zu oft sagen denn wenn deine mum zuhause ist und du logischerweise gar nicht kotzt fällts auf!!- jaaa... mehr weiß ich grad nicht... -meine mutter hat mich früher auch nie krankgemeldet -musste immer in die schule mit angerissenem band (Fuß)1600 m mitlaufen weil ich nicht dran dachte die sportentschuldigung beim arzt anzufordern Mittelohrentzündung und nasennebenhüllenentzündung in die schule ach ka einfach immer könnte dir noch zig beispiele aufzahlen aber bringt ja nix :D-bei ihr hat gar nichts gezogen dann musste ich von den lehrern schulverbot bekommen damit ich Zuhause bleiben darf...
Hoffe bei dir bringts was aber kommst bald mit der lust wieder auf die beine
Ich drück dir die daumen ; (

Kommentar von Caballero14 ,

*;) und lass es nicht zur regel werden :D

Antwort
von bachelorette8, 27

Geh am besten hin wenn du Stress mit deiner Mama vermeiden möchtest.
In meiner Schulzeit war ich aber auch oft so wie du, von daher mein Tipp:
Mit einer Lampe/ einem Taschenwärmer / etc deine Stirn erwärmen und danach zu deiner Mutter gehen und über Gliederschmerzen und Schüttelfrost klagen. Sie wird dann deine Stirn fühlen und feststellen dass du "Fieber" hast. Mit Fieber wird sie dich hoffentlich nicht in die Schule schicken, es kann jedoch sein dass sie dich dann zum Arzt schickt.
Wenn dir der Arzt lieber ist als ein paar Stunden Schule, viel Erfolg :-)

Antwort
von Chokii, 37

Auch wenn du keine Lust hast, zu gehen musst du es tun. Wenn du das einmal oder mehrfach machst, kann das zu einem Problem werden. Du wirst dann denken: "Ah merkt sowieso niemand.." und fehlst dann einen Tag, zwei Tage, drei Tage usw. 

Ich kann verstehen, dass du keine Lust hast, speziell weil es Montag ist. Ich habe es so gehasst, am Montag in die Schule zu gehen. Aber glaub mir: Das wird dir in der Zukunft weiterhelfen. Denn dort kannst du dann nicht mehr einfach sagen "Ah ok kein Bock zu arbeiten ich fehle jetzt einfach jeden Montag".

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten