Frage von SkanderBlake, 49

Krank wegen Perioden-Ausfall und Schwindelanfällen?

Hay! :) Ich bin echt ratlos und verzweifelt. Seit ca 5 Monaten habe ich immer wieder komische Symptome und ich weiß nicht, wie diese im Zusammenhang stehen oder was ich dagegen machen kann. Also das, was mir am meisten Sorgen bereitet ist, das ich seit 4 Monaten meine Periode nicht mehr habe. Davor kam sie jedoch immer regelmäßig (seit 3 Jahren). Dann habe ich auch seit längerem Schwindelanfälle und mir wird ganz plötzlich schwarz vor Augen. Genau so plötzlich kann es mir auch schlecht werden und im nächsten Moment ist alles wieder gut. Zudem hatte ich schon ein paar mal auf einem Auge sehausfälle (für ca 10 Minuten) und auch gehörausfall. Manchmal sticht es mich auch in den Schläfen oder in der Nähe der Lungen. Ich war schonmal vor zwei Monaten beim Arzt wegen den schwindlanfällen und der hat mir Blut ab genommen, meinte aber das nichts ist. Ich kann nicht schwanger sein und beim Arzt war ich ja auch schon. Aber das ist doch alles nicht normal oder? Kann es sein das ich mit 15 irgend eine Krankheit habe? Es were nett wenn ihr mir helfen könntet... LG Skander

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Berchenline, 26

Hm kann sein das dein Körper sich verändert und das du komisch darauf reagierst... Geh auf jeden Fall nochmal zum Arzt ich habe so ähnliche Symptome nur ist bei mir noch bisschen mehr und ich werde gerade am Herz untersucht :/ hattest du mal einen Schock oder wurdest du mal bewusstlos ? Oder hast du Angst vor etwas oder hattest Du mal Angst ?

Antwort
von FlyingCarpet, 26

Such nochmal den Arzt auf und lass Blut abnehmen - auch im Hinblick auf die Schilddrüse.

Antwort
von fairytales, 27

Damit solltest du dringend zum Arzt gehen. Wenn du deine Periode immer regelmäßig hattest und jetzt plötzlich nicht mehr, sprich auf jeden Fall mit deinem Frauenarzt darüber. Und geh noch zu einem anderen Allgemeinarzt. Deine Symptome sind so ungewöhnlich und schwerwiegend, dass ich da keine Ruhe geben würde, bis das geklärt ist.

Antwort
von AppleTea, 17

Aber MS hast du nicht oder?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten