Frage von georgiaaa, 37

Krank, Wann kann ich wieder normal essen?

Montag und Dienstag habe ich gebrochen.
Gestern gabs dann Salzstangen, Bananen und abends Haferbrei. Blieb alles drin. Heute gabs gefüllte Paprika mit Reis, blieb auch drin.
Wann kann ich wieder normal essen? Sprich: fetthaltigere lebensmittel wie käse.
Nachdem ich am Dienstag unter anderem Käse gegessen hab, hab ich nämlich gebrochen.
Wäre morgen ein selbstgemachter burger (Weißbrot, Salat, Bulette aus Hackfleisch und einer Scheibe Käse) zu viel? Bestimmt oder?

Antwort
von Realisti, 10

Wenn du die Paprika mit Reis vertragen hast, dann scheinst du schon weit genesen zu sein.

Ich würde es morgen mal versuchen. Muß ja nicht eine Riesenprotion sein.

Antwort
von Mietzie, 14

Hör auf deinen Körper. Wenn du Appetit darauf hast und es nicht übertreibst, kannst du es essen. Kannst ja langsam antesten. Aber wenn du dich unbehaglich allein bei dem Gedanken fühlst, dann lass es.

Und "normal" gegessen hast du ja schon. Nur noch nicht sonderlich fettreich.

Antwort
von elendrielcat, 17

Ja, auf jeden Fall wäre das zu früh. Du solltest warten, bis du dich wirklich besser fühlst und du rausgehen kannst, ohne, dass dir schlecht. Ich würde etwa zwei Tage warten und dann kleine Dinge zu mir nehmen; Toast mit Käse zum Beispiel. Dann kannst du ruhig auch etwas mehr essen.

Antwort
von alicar, 15

Wenn du schon wieder Appelit darauf hast wird es auch drin bleiben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community