Frage von schlunzi2015, 47

Krank ohne ärztliche Bescheinigung?

Hallo, ich (Schüler, Gymnasium, Sachsen) bin seit Montag krank. Bis jetzt war ich noch nicht beim Arzt. Man muss doch ab dem 3. Krankheitstag einen ärztlichen Attest vorlegen, oder?

Antwort
von SiViHa72, 47

Kein Arzt schreibt rückwirkend ein solches Attest aus. Darf er rein rechtlich gar nicht.

Ab wann Du abgeben musst, hängt von Deiner Schule ab. Da gibt es keine allgemein-verbindliche Regelung.

Kommentar von Halbammi ,

Das ist Unsinn. Ich kriege genug Atteste auf den Tisch bei dem eine rückwirkende Krankschreibung z.B. ab gestern steht. Ist aus meiner Sicht auch Unsinn, ist aber so.

Antwort
von FlorianBln96, 35

Wenn du unter 18 bist, können dich deine Eltern bis zu 3 Tage zu Hause lassen, dann müsstest du aber Donnerstag wieder hin gehen. 

Antwort
von Halbammi, 47

Wenn man Krank ist geht man zum Arzt. Ab dem dritten Tag muss man ein Attest vorlegen. Ein AG könnte es ab dem 1. Tag verlangen.

Kommentar von ollikanns ,

Das ist keine allgemeingültige Aussage. Das kann jede Schule individuell regeln. Dazu muss man die Schulordnung lesen.

Antwort
von Strolchi2014, 46

Das ist bei jeder Schule anders geregelt. Es wir in  der Schulordnung stehen. Frag in deiner schule nach.

Antwort
von qwertzuh, 44

ja muss man, also mal schnell schnell zum Arzt.

Antwort
von frischling15, 30

Du hast Dich hoffentlich bereits in der Schule krank gemeldet ?

Kommentar von schlunzi2015 ,

Ja, das SOWIESO...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten