Krank. Es wird alles zu viel?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo :) ich war auch mal sehr lange sehr stark krank (pfeiffersches drüsenfieber) das hat auch einige wochen gedauert... Ich war aber mitten in der klausurenzeit in der oberstufe also konnte ich mit meinen lehrern vereinbaren, dass ich wirklich nur zu den klausuren komme. Das hat auch alles gut geklappt, da ich mich trotzdem genug erholen konnte, aber auch mal zwei stunden alles in der schule mitmachen konnte, ohne dass ich komplett hinterherhing. Vllt klappt das ja bei dir auch irgendwie. :) einfach mal fragen.
Trotz allem ist Auskurieren das wichtigste!

Gute Besserung! 😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stress ist ein risikofaktor bei Gastritis. Ist es eine akute oder chronische Gastritis?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lolkeks28
30.05.2016, 20:54

Stress meiden. ansonsten helfen nur noch medikamente und eine Umstellung der ernährung.

0