Frage von mistaUnbekannt, 82

Krampfader im Hoden bitte hilfe?

Hallo Leute ich bin 16 Jahre alt ich war gestern beim Urologen weil ich immer schmerzen am linken hoden hatte. Es hatte sich rausgestellt, dass ich eine Varikozele (Krampfader) am linken Hoden habe.. :'( Als der Arzt gesagt hat, dass es nicht sicher ist ob ich Kinder zeugen kann ist mir mein Herz fasst stehen geblieben. Er hat gesagt meine rechte Hode ist noch in Ordnung aber die linke sei vllt ''kaputt'' weil die vllt überhitzt wurde.. Jetzt zur meiner** FRAGE: GIBT ES HIER JEMANDEN, DER MIT EINER VARIKOZELE EINE FRAU SCHWÄNGERN KONNTE ODRE SIE SCHWÄNGERN KONNTE NACHDEM SIE ENTFERNT WURDE?** Außerdem würd ich gerne wissen wenn es jemand weiss, ob die Krampfader meine rechte Hode auch sozusagen kaputt machen kann :'( Ich mach mir echt sorgen..

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von beatrunner, 34

Salve, als aller erstes mach mal ein Spermiogramm... Dann hast du schon mal Gewissheit, das du fruchtbar bist.Hatte eine Varikozele 3.Grades und hab 10 Jahre damit gelebt.. Manchmal mit Schmerz manchmal ohne... Hab mein letztes Spermiogramm vor meiner OP gemacht und das war außergewöhnlich gut trotz meiner Varikozele... Habe trotzdem veröden lassen und OP ist echt easy mach dir kein Kopf... Im Netz wird immer viel Panik gemacht!!!

Kommentar von mistaUnbekannt ,

@beatrunner danke, ich glaube ich habe auch eine Varikozele 3. Grades, die sieht man nämlich richtig .. Ich habe auch sehr oft schmerzen das ist echt nervig.. Jaa im Netz wird echt viel Panik gemacht aber danke hast mich echt beruhigt.. Meine OP ist am 09.06. ich bin echt gespannt wie das verläuft.. Ist deine Varikozele denn immernoch sichtbar oder ist sie wirklich komplett weg und da unten sieht alles normal aus?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community