Frage von Kf0rM3, 81

Krampf unter rechter Brust ab und an wenn ich liege wieso?

Hallo, ich habe ab und an abends bzw nachts wenn ich mich hinlege oder in der Nacht aufwache einen fiesen Krampf bzw ein stechen unter der rechten Brust. Bin männlich und 19 Jahre alt daher kann es ja mit dem Alter nichts zu tun haben. Dieses stechen schränkt mich beim bewegen in der Nacht sehr ein und bin dadurch gezwungen aufzustehen. Nur beim stehen und solange ich einatme tut es nicht wirklich weh aber sobald ich ausgiebig ausatme schmerzt es bzw wenn ich sitzen oder liegen will. Wärmekissen und Massage probier ich dann immer dann geht es nach spätestens ner Stunde weg. Dennoch hab ich das in dem Jahr schon mehr als 4 oder 5 mal gehabt und finde das ist nicht i.o. Hat jemand vielleicht Erfahrungen gemacht diesbezüglich oder hat dieses Problem auch? Ich möchte gern wissen wie ich es lösen kann. MfG

Antwort
von Monstrus87, 55

Ich hatte sowas auch mal. Hatte speziell Schmerzen beim Einatmen. Das können Verspannungen sein. Grade wenn Massagen und Wärmekissen helfen spricht das dafür.

Lass es beim Arzt abklären! Der kann dir dann auch Krankengymnastik verschreiben. Es KANN natürlich sehr viele schlimme Ursachen haben. Meistens ist es am Ende aber ganz harmlos.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten