Frage von Seyed10, 49

Krafttraining zuhause, Übungen?

Hi Leute, ich wollte fragen ob es einen Unterschied gibt ob ich im GYM trainiere oder zuhause.
Ich hab hier Kurzhantel so wie langhanteln und klimmzugstange.
Da ich 3 mal die Woche Kampfsport mache, schaffe es ist von der Zeit kaum ins Gym zu gehen.
Trainiere also ab und zu zuhause 1-2std und mache meine 8-10 Übungen. Jeweils 4 Sätze mit 6-8 wdh.
Kann ich dadurch trotzdem Muskelnaufbauen ohne die ganzen Geräte vom gym?

Antwort
von AndiS19, 25

Geht super, ist flexibler und spart eine Unmenge an Zeit. Allerdings kommt man früher oder später nicht daran vorbei, die Ausrüstung zu erweitern. Also ich finde Hantelbank mit Curlpult und Beintrainer ist mindestens nötig. Je nach Fortschritt.

Allerdings würde ich Anfängern zumindest Probetrainings im Gym empfehlen um sich zumindest in die richtige Ausführung der Übungen einweisen zu lassen. Sonst wird so ein Hometraining schnell ineffektiv.

Antwort
von Willibaldo, 23

Hey,für einen Anfänger ist es am Anfang extrem schwer nur mit Freihanteln zu trainieren,aber wenn du gute Übungen gefunden hast und langsam kräftiger wirst, kannst du viel Zuhause erreichen. Das Problem ist, dass du wahrscheinlich nicht genau soviele Muskeln aufbauen wirst, als wenn du ins Gym gehen würdest.
Lg Willi

Antwort
von KevinJackowski, 10

Die große Geräte-Auswahl in Fitnessstudios erleichtert das Training der verschiedenen Muskeln bzw. Muskelgruppen. Häufig können ganz bestimmte Muskeln bzw. Bereiche des Körpers gezielt trainiert werden, was bei einer geringen Auswahl an Trainingsgeräten zu Hause deutlich schwieriger werden wird.

Natürlich ist es auch möglich zu Hause zu trainieren, allerdings sollte z.B. ein Fachbuch hinzugezogen werden, in dem erklärt wird, welche Übungen welche Muskeln beanspruchen.

Es ist wichtig, dass die Muskelpartien gleichmäßig trainiert werden, ansonsten sind gesundheitliche Probleme zukünftig nicht auszuschließen.

Antwort
von User5217, 23

Klar geht das, ist aber schwieriger. Und du kannst gar nicht explizit alle Muskelgruppen beanspruchen.

Antwort
von gunnar90, 21

Das geht sogar sehr gut. Es kommt nicht drauf an, WO du trainierst, sondern das WIE ist entscheidend. Wenn du die entsprechenden Gewichte zu Hause hast, kannst du auch zu Hause trainieren. Man kann auch mit dem eigenen Körpergewicht gute Ergebnisse erzielen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community