Frage von Frondsalat, 54

Krafttraining wie anfangen?

Hallo

Ich würde gerne mit Krafttraining anfangen. Ich bin männlich 16 Jahre alt wiege aber nur 55 kg auf 1.74 m Ich würde gerne wissen wie ich am besten anfangen soll ( oft höre ich ich muss zuerst zunehmen leider nehme ich nicht zu egal wie viel ich esse) wenn jemand da einen Vorschlag hat kann er ihn gerne sagen. Außerdem wollte ich wissen ob man bei meinem Körperbau schnell Fortschritte sieht oder ob man damit eher schlecht voran kommt. ?

Antwort
von Junksky, 33

ich würde dir die Grundübungen für den Anfang empfehlen und wenn du nicht zunimmst, isst du einfach noch nicht genug.

Antwort
von Roxas123, 21

Hab das selbe Problem 59kg bei 1,80m und bin 19! Hab angefangen täglich abends mit kurzhanteln und liegestütze. Da ich das täglich gemacht habe, hab ich recht schnell ergebnisse gesehen. Durch das "auspowern" hab ich auch mehr hunger gehabt und mehr gegessen. Irgendwann hatte ich aber nicht mehr die geduld und hab aufgehört. Ich bin aber auch kein personal trainer oder so vielleicht sind hier ja noch mehr die sich ein bisschen besser auskennen. Mittlerweile bin ich durch die Methode bei 65 kg.

Antwort
von Yannick1998, 28

Schnell paar Tipps , jeder nimmt zu wenn er ein Kalorien Überschuss hat . Also die App myfitnesspal holen und Kalorien tracken . Dann wirst zunehmen . Musst halt rausfinden was dein Grundumsatz ist und dann 400-500 kcal mehr essen jeden Tag aber echt kontinuierlich weil wenn ein Tag drüber bist und den anderen wieder drunter dann ist ja klar dass du nicht zunimmst. Und mein Tipp mach einen GK-Plan oder 2er Split am Anfang .

Antwort
von Boddah1987, 24

Am Anfang solltest du es mit den Gewichten nicht übertreiben. Wenn du vorhast in ein Fitnessstudio zu gehen hast du eine Menge Auswahl an Übungen und bei einem guten Studio stehen dir auch immer Trainer zur Verfügung die du fragen kannst.

Wenn du es allerdings daheim machen willst dann mach am besten erstmal ein Ganzkörpertraining und bilde später die Bereiche aus die du willst.

Aber auf jeden Fall solltest du es nicht übertreiben, Muskelkater ist ok aber Muskelriss sicherlich nicht.

Du musst einfach noch mehr essen. Versuche einfach mal alle 2-3 Stunden eine kleine Mahlzeit zu dir zu nehmen. Nicht soviel dass du megavoll bist aber auch nicht so wenig dass du nichts davon spürst.

Kommentar von Frondsalat ,

Ja ich hatte auf jeden Fall vor in ein Fitnessstudio zu gehen welche Übungen wären dann am besten?

Kommentar von Boddah1987 ,

Na dann hast du ja (hoffentlich) einen kompetenten Trainer an deiner Seite. Achte bei der Wahl des Fitnessstudios unbedingt darauf dass ständig Trainer anwesend sind die du bei Bedarf fragen darfst und nicht immer auf irgendwelche Termine warten musst.

Übungen kann ich dir hier so spontan keine empfehlen, da ich deinen körperlichen Zustand ja nicht kenne. Es kann sein du hast schon gut ausgeprägte Brustmuskeln und könntest direkt ans Bankdrücken gehen, hast du das aber nicht kann es gefährlich werden und du solltest erstmal an den geführten Maschinen arbeiten.

Deshalb auf jeden Fall einen Trainingsplan erstellen lassen. Ganzkörpertraining ist für den Anfang aber nie verkehrt.

Du kannst, solange du noch in keinem Studio angemeldet bist, aber natürlich schonmal mit den geläufigsten Übungen anfangen, wie Liegestützen etc.!!! Aber auch hier nicht übertreiben am Anfang!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten