Frage von Tharnatos, 51

Krafttraining gewicht\sätze?

Hallo zusammen,

Wenn ich eine bestimmte Übung beim krafttraining mache, mit jeweils 3 sätzen, ist es dann sinnvoller das Gewicht vom ersten, bis zum dritten Satz zu steigern, oder ein Gewicht zu wählen, mit dem ich in allen 3 Sätzen arbeiten kann,?

Antwort
von Lightpower, 29

Es kommt drauf an wie viele Wiederholungen du machen willst beziehungsweise welche Art von Training du machen willst. Generell würde ich sagen, dass du das Gewicht beibehalten solltest. Es gibt auch verschiedene Variationen wo man jedes mal mit dem Gewicht höher/runter geht, aber das würde man generell nur durchtrainierten/erfahrenen Leuten empfehlen.

Antwort
von PeroBang, 31

Ich selber trainiere eigt 3mal gleiches gewicht kannst aber auch wechseln vlt am schluss ein kleineres gewicht dafür mehr wiederholungen

Antwort
von Rockstar9413, 11

Nimm einfach das Selbe Gewicht und die Selben Wiederholungszahlen.
Nachher wenn du fortgeschrittene Kraftwerte hast kannst du dann auch das Gewicht bei einer Übung verändern.

Antwort
von TailorDurden, 24

Es gibt beide Varianten. Im Allgemeinen geht man aber leicht hoch. keine riesen Sprünge, sondern eher so 70% 75% 80%.

Kommt etwas auf den Trainingsplan an und welche Ziele du hast.

Antwort
von Peterwefer, 20

Bei drei Sätzen belässt Du das Gewicht am besten konstant.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community