Frage von StreetFighter5, 6

Krafttraining 1 Wochenicht/armdrückübung?

Hey mein Training: 100 liegestütze (alle verschieden),als pause zwischen diesen 45 sec Unterarm stütz,danach boxen mit leichten hanteln (2 kg),2×45 sec und als pausen die hanteln 9 grad in der luft halten 3×45,dann 100 situps. Bin erst 13 und mach das training nur 1-2 mal die woche und wollte fragen ob das gut ist und ist es schlimm das ich jetzt eine Woche am stück nix gemacht hab????Habt ihr Vorschläge wie ich übungen fürs armdrücken machen kann? Vielen dank im vorraus

Antwort
von martin0815100, 5

Naja, die trainierst hier alles ein bisschen. Also Kraft, Kraftausdauer usw.

Es ist alles eine Frage Deines Ziels. Grundsätzlich bringt es mehr als nichts tun. Optimal ist es nicht. Gehe doch in einen Verein (Boxverein?) und lass Dich dort vom Trainer beraten. Die haben in der Regel eine Ausbildung gemacht und sollten wissen was Du wann und wie trainieren solltest.

Klar bringt Dein Training auch was, aber mit einem Trainer der Dir Tipps gibt wird das viel effektiver.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community