Krafttraining----------?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo! Für die Bauchmuskeln brauchst Du keine Geräte.

Als Training passen im Prinzip sit-ups und / oder Crunches. Jeweils 1 Tag trainieren und dann 1 Tag Pause.

 Aber mal komplexer: Ratsam ist ein Ganzkörpertraining, jeden 2. Tag Pause Mache zuhause Liegestütze ( Für Brust und Trizeps ) und Kniebeugen mit dem eigenen Körpergewicht. Sind die Liegestütze anfangs am Boden zu schwer, geht das besser an einer Schräge. Tischkante, Schränkchen oder so. Je steiler, desto leichter. Der Oberschenkel hat große Muskeln, die sind für den ganzen Körper wichtig – Kniebeugen trainieren effektiv und komplex.

 Hast Du eine Teppichstange oder ähnliches zur Verfügung? Klimmzüge trainieren den Bizeps. Optimal ist dabei der Untergriff, der Turner nennt das Kammgriff - Fingernägel nach innen. 

Für die Bauchmuskeln sind sit-ups geeignet aber die haben wir schon..

Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HeyFCB
10.04.2016, 19:00

Dir auch einen schönen Sonntag 😉

1

Dips, liegestütze, schau mal auf youtube

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

alle Muskeln sind voneinander abhängig, nur bauch alleine trainieren und darauf hoffen das man sixpacks bekommt ist schwer. Viel radfahren, situps, schwimmen, beine möglichst oft trainieren, gut wäre so ein trx gerät, die gurte die man in decke hängen kann, oder am baum stamm und damit trainieren. Ernährung nicht vergessen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung