Kraftsport. Schlechter Trainingsplan?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi.

1.Ernährung macht etwa 70% des Erfolges aus ! Lerne, wie man sich richtig ernährt
2.Melde dich in einem Fitness Studio an und frage den Trainer nach einem Ganzkörperplan der aus Grundübungen besteht.
3.Immer am Ball bleiben , wenn du dich kraftechnisch nicht mehr steigern kannst oder kaum Muskeln aufbaust , iss mehr (+300 kcal)
4. ???
5. Profit

Ich habe mir anfangs mein Fitnesswissen über Youtube angeeignet ... es gibt viele Kompetente Sportler dort von denen man alles über Ernährung und Training lernen kann
Am besten suchst du mal nach Fitness Oskar oder Goerki oder Flavio

Viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich fang einfach mal an dir die wichtigsten Sachen aufzuschreiben und falls du dann noch Fragen hast kannst ja fragen :D
Gut ich fang mit dem Training an . Du wirst ein A Tag und ein B Tag haben , genauer gesagt ein 2er Split .
Am A Tag wird Brust Triceps Schultern und Beine trainiert . 4 Brust Übungen : Bankdrücken ; fly's am Kabelzug; Schrägbankdrücken auf der Bank oder Maschine , und Dips , dann 2 Schulter Übungen , eine an der Maschine eine mit Hanteln , dann 1 Triceps Übung am besten mit dem Seilzug und 3 Beinübungen  
Dann gibt's den B Tag : Rücken Biceps , Bauch , 4-5 rücken Übungen am besten fängst mit 2 Arten von Klimzügen an und für den Anfang dann noch 2-3 Maschinen , dann 1-2 Übungen Biceps mit Langhantel und Kurzhantel , und 2 Bauchübungen deiner Wahl .
Also sagen wir du fängst Montag mit A Tag an . Dann ist Mittwoch B Tag , Freitag A Tag  Sonntag wieder B und so weiter .
Nun zur Ernährung . Mach erst Aufbau 👌 sonst bist du dünn und siehst aus wie ein Lauch 😅 ich empfehle dir die App myfitnesspal und würde dir empfehlen am Tag 2800-3000kcal zu essen . Dein Grundunsatz wird so 2300-2400 sein und dann ist es gut wenn du so 500 kcal im Überschuss bist . Esse viel Fleish Kohlenhydrate und bisschen Fett brauchst auch . Du musst auch 2g Protein pro kg Körpergewicht nehmen . Ich weiß grad auch nicht mehr was ich schreiben soll also frag einfach falls was fehlt :)
Und ja der Trainingsplan ist nicht gut gewesen von dir, grad Mittwoch auf Donnerstag darf man nicht trainieren den da hast du gar kein Tag Pause dabei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MacWorld
02.01.2016, 21:18

Erstmal Danke für die schnelle Antwort :). Ok super, ich übernehme den Plan dann mal und schau wie es sich entwickelt. Aber nur zwei Übungen für den Bauch ?

Und oh ich meine auch Montag, Mittwoch und Freitag :s Halt immer ein Tag pause.

0
Kommentar von Yannick1998
02.01.2016, 21:29

Okay :) ja 2 Bauchübungen reichen . Kannst aber auch 3 machen wenn du willst . Der 2er Split ist top 👌 achte aber besonders auf die Ernährung 👌 das ist wichtig

0
Kommentar von burrscurrr
03.01.2016, 19:41

Halt Stop! Jetzt rede ich! Der 2er Split ist ein guter Vorschlag! Dennoch (jetzt kommts) Immer den Nacken mittrainieren. Ja blabla der wird ja mittrainiert bei den Schultern aber nicht vollständig! Später sieht das sowieso sch ei ße aus. Mach So: TE1: Brust/Schultern/Trizeps TR2: Beine/Rücken/Bizeps/Bauch PS: Waden auch nicht vergessen.

0
Kommentar von Yannick1998
03.01.2016, 19:56

Ne Beine muss unbedingt am  Brust Triceps Schulter Tag trainiert werden , er macht ja schließlich nach dem push pull system

0