Frage von jonaees, 31

Kraftsport mit genähter Platzwunde am Kinn?

Hallo, ich habe mir gestern Morgen eine Platzwunde am Kinn zugezogen. Sie ist nicht wirklich groß und wurde mit 4 Stichen genäht. Ich habe die Ärztin 2 Mal gefragt ob ich denn alles an Sport machen darf, auch Kraftsport. Sie hatte mir zugestimmt und gesagt ich könnte ruhig alles machen. Jetzt meinte mein Hausarzt aber, dass ich lieber warten sollte, da die Naht reißen könnte, oder sich durch zu hohe Belastung eine Entzündung entstehen kann. Wem soll ich in diesem Dilemma jetzt Glauben schenken? :D Ich halte keine Woche ohne Sport aus!

Antwort
von Lele1987, 20

Mach halt schön locker lieber paar Wiederholungen mehr mit weniger Gewicht so das du nicht dein Gesicht verziehen musst und die Naht nicht aufreißen kann ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community