Frage von kolossal83, 15

Kraftlos und übel nach Anstrengung?

Nach Anstrengung wird mir schnell übel und ich werde schnell schlapp, fühle mich nachher einfach schlecht. Liegt das an der Ernährung?

Antwort
von Rocky110, 15

Ich glaube du Überanstrengst dich einfach. Auch Sportlern wird nach zu extremen Training übel. Falls das beim Sport passiert, mach einfach etwas weniger und guck wie es dir dann geht.

Antwort
von Finks1979, 7

DAs geht mir auch oft so. Mach doch mal einen Bluttest. Vllt hast du Eisenmangel?

Antwort
von Bodybuilder1993, 15

Was isst du den so normalerweise alles?

Kommentar von kolossal83 ,

Relativ kohlenhdratreich, über den Tag verteilt ca. 220g, 100g Proteine, 90-100g Fett, alles im Durchschnitt. 

Kommentar von Bodybuilder1993 ,

Durch was für essen nimmst die diese auf? Und trinkst du auch genug Wasser am Tag damit der Kreislauf in Schwung bleibt?

Kommentar von kolossal83 ,

Hm, Wasser könnte ich zu wenig haben, vor allem zu unregelmäßig. Kohlenhydrate vor allem durch Brot, ich trinke auch recht viel Milch, ca. 1 Liter am Tag. Sonst halt verschieden, etwas Fleisch, Fisch, eher weniger Gemüse.

Kommentar von Bodybuilder1993 ,

Hm dann Versuch mal um die 2-3 Liter Wasser am Tag zu trinken

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community