Frage von Dreaming10, 20

Kraftausdauer beim Krafttreining verbessern?

Mein Beispiel: Bei kniebeugen fehlt es bei mir nicht an Kraft, sondern an ausdauer. ich merk das ich einfah vom atem her nicht hinterherkomme. Das ist aber z.b. bei Beinpresse garnicht der fall. (Kniebeugen 20 kg, beinpresse 90 kg)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kami1a, Community-Experte für Kondition, Kraft, Kraftsport, ..., 5

Halo! Vielleicht fehlt Dir auch die richtige Technik und : 

Kniebeugen 20 kg, beinpresse 90 kg

Der Vergleich hinkt sowas von! zu den 20 kg kommt immer auch Dein Körpergewicht

Übrigens kannst Du die Kraftausdauer bei allen Übungen trainieren. Training der Kraft - Ausdauer sehe ich ab 15 Wiederholungen aufwärts. Bedeutet eine Verbesserung der Energiebereitstellung und somit größere Ausdauer bei leichten Belastungen.

Bedeutet eine Verbesserung der Energiebereitstellung und somit größere Ausdauer bei leichten Belastungen. Und macht auch schon Muskeln.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort
von masteruser31, 9

Häufig ist das ein Problem der Atmung. Versuche dich mal mehr auf deine Atmung zu konzentrieren, dann sollte das mit der Ausdauer auch besser funktionieren.

Gruß

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community