Frage von stellagrecco, 30

kräuseljagdtspinne?

bitte zieht das nicht ins lächerliche aber ich habe gerade wirklich so angst. ich habe eine schlimme spinnenphobie und hab jetzt gelesen das diese riesige spinne nun auch Deutschland und Österreich erreicht hat. auch in meiner Stadt wurden schon ein paar gesichtet.ich habe gerade so panische angst...ist bestimmt für viele lächerlich...aber ich hab schon vor kleineren angst und dann diese soll ja riesig sein..ich hab gerade so angst. ich wohne seit einem halben Jahr alleine und hab so angst das sie in meine Wohnung kommt. meint ihr wenn ich die Fenster wenn sie offen sind im blick habe, das ich das vermeiden kann?

Antwort
von imehl47, 15

Schütz doch deine Fenster mit Fliegennetzen. Wir haben die in jedem Fenster. Das gibt Schutz vor Fliegen und Mücken und Spinnen usw...... Die Netze gibt es für wenige € im Baumarkt oder bei Mc Geiz. Meistens gehören da jeweils schon die Klettstreifen dazu.... Wenn es im Winter Frost gibt, nehme ich sie dann ab, um sie zu waschen, meist kann man sie die nächste oder gar übernächste Saison noch nutzen.

Wenn du die Fenster beobachten willst, machst du dich abhängig von deiner Angst und vertiefst sie noch....

Antwort
von Hamloer, 5

Also im Durchschnitt wird Zoropsis spinimana wahrscheinlich (vor allem wenn es eine im Haus lebende eingeschleppte Population ist) eher kleiner bleiben als die durchschnittliche Haus-/ Winkelspinne; vor allem auf die Beinspannweite bezogen, die Körpergröße sollte recht ähnlich sein.

Von "riesig" sind die ganz weit weg, eher oberer durchschnitt, selbst auf mitteleuropäische Verhältnisse bezogen.

Außerdem ist die Spinne recht ungefährlich, ab und an kommen die zwar auch durch die Haut aber

Solange keine besondere Allergie vorliegt, ist das Gift für Menschen völlig harmlos und die Wirkung ähnlich wie ein leichter Bienenstich.

Antwort
von Tonydi, 11

Das ist korrekt. Die kräuseljagdspinne ist auf dem Vormarsch.

Sie gehört zu den wolfspinnnverwandten..ist aber keine wolfspinne persé.

Wenn du so panische angst vor spinnen hast; ist die winkelspinne eher dein Problem.

Und kräuseljagdspinnen sind nur etwas größer als winkelspinnen.. da tut sich nicht soooo viel.

Die giftigkeit ist auch nicht das problem. Gibt nur ne handvoĺlspinnen die wirklich übel sind.

Ich würde dir empfehlen dich in die Materie "spinnen" einzulesen.

Angst kommt oft mit Unwissenheit. Es sind äußerst interessante und nützliche tierchen.

Kommentar von stellagrecco ,

sind die handgroß? ich hab immer die vogelspinne im kopf , als ich gelesen habe dass sie "haarig" sein soll

Kommentar von Tonydi ,

joaaaa.. also eine. Spannweite von 8-9 cm sind drin körperlänge allerdings nur ca 2 bis 2,5 cm mach dir kein kopf... der über den weg zu laufen is noch ziemlich gering..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten