Frage von wonnaknow99, 127

Krätzmilben wie bekämpfen?

Hallo ihr Lieben

An mir wurde letzte Woche die Krätze diagnostiziert. D.h ich habe Milben...

Daraufhin habe ich jetzt eine Salbe bekommen die dagegen helfen soll (laut Beschreibungsbeilage schon nach einmaliger Anwendung) Jedoch hat sich nichts geändert ich bin noch immer stark am kratzen. Es liegt wahrscheinlich daran, dass alle Textilien im Haus davon befallen sind (Sofa, Teppich, Klamotten - habe einen offenen Wandschrank ... Etc)
Meine Frage wäre nun  wie ich die lästigen Biester endgültig loswerde? Am besten mit einem Spray das die Tiere in den Textilien abtötet.
Könnte mir jemand ein günstiges & gutes empfehlen? (Bis zu 15€)

Für weitere Tipps zur Bekämpfung wäre ich sehr dankbar

Danke im Voraus :-)

Antwort
von meli475, 82

Meine absolute Erlösung war envira. Milbenspray bei Amazon gekauft.  Hab Teppiche,Matratzen, Couch,Schuhe. ... damit besprüht..zur Sicherheit noch ein 2. Mal. Danach war Ruhe. 

Behandlung der Haut mit infectosarb ist natürlich parallel dazu und der tägliche Wäschewechsel von allem Waschbaren  (60 Grad ) unabdingbar. 

Viel Erfolg


Antwort
von huberknall, 16

Kann dir nur das Param Milbenspray aus der Apotheke empfehlen. Am besten mit der Apothekerin auch gleich wegen der Anwendung sprechen. Ich vermisse in deiner Aufzählung die Matratze und das Bettzeug. :-)

Antwort
von hauseltr, 101

Die Milben sitzen in der Haut und vermehren sich auch dort. Da nutzt dir sprayen überhaut nichts.

https://de.wikipedia.org/wiki/Kr%C3%A4tze

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten