Frage von ellenaa21, 45

Krämpfe u. Schmerzen im Magen-/Bauchbereich, was ist das😒?

Hallo, Ich (16/w) habe seit Monaten Probleme mit meinem Magen-/Bauchbereich. Bei der Magenspiegelung kam nur raus das ich ein wenig Luft dort habe, dies aber schon behandelt wurde. Blutbild ergab nichts, keine Entzüngswerte. Die Medikamente die ich bekommen habe, vertrage ich nicht (wurde schon mehrmals gewechselt), und bei einigen Lebensmittel (Habe allgemein schon viele Allergien) vertrage ich seit dem auch gar nicht mehr. Was noch dazu kommt das ich ständig Krämpfe habe etc.. Gale wurde auch schon nach Gallensteinen untersucht, auch nichts. Ultraschall ergab dann auch nichts weiter mehr. Psychologin wurde auch schon aufgesucht...ich hoffe ich habe jetzt alles aufgezählt😩...Hat einer Vielleicht eine Idee was das sein kann?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von stonitsch, 16

Hi ellenaa21,es könnte auch eine Ovarialzyste oder auch etwas anderes an den Ovarien sein.Eine Ultraschalluntersuchung beim Frauenarzt wäre sinnvoll.Auch ein Pankreasproblem oder auch der Leber wäre möglich.LG Sto

Antwort
von Lissy0728, 45

Sind diese Krämpfe eher weiter oben im Bauch oder unten (dort bei den Beckenknochen)?

Kommentar von ellenaa21 ,

etwas über den Beckenknochen

Kommentar von Lissy0728 ,

Ich hatte auch solche Schnerzen die deinen sehr ähnlich waren. Bei mir war es aber eine Züste am Eierstock :/ die Ärzte haben bei mir jahrelang gesucht und nie herausgefunden was es ist weil sie auch immer dachten Galle oder Darm :/

Kommentar von Lissy0728 ,

Aber es muss nicht sein dass es eine Züste ist, also tut mir leid falls ich das falsche vermute :)

Kommentar von ellenaa21 ,

wie haben sie herausgefunden das eine Züste am Eierstock war?:0 bei mir haben sie Galle und Magen immer im Blick :/

Kommentar von Lissy0728 ,

Ich weis nicht genau wie es heißt aber ich glaube CT oder so ähnlich. Bei mir haben sie unzählige darmspiegelungen gemacht aber das hat nichts gebracht :/

Kommentar von ellenaa21 ,

ohje😰

Kommentar von Lissy0728 ,

Aber mach dir keine Sorgen villeicht ist es auch nur etwas harmloses. Tut mir leid falls ich dich beunruhigt habe :( war echt nicht mein plan :/

Kommentar von Lissy0728 ,

Gute Besserung & viel Glück 🙂

Antwort
von Wonnepoppen, 37

Da es der Bauch ist, sollte evtl.  auch mal eine Darm Spiegelung gemacht werden?

Kommentar von ellenaa21 ,

Ja, hatte meine Mutter auch vorgeschlagen, die Ärzte bezweifeln aber das es etwas mit dem Darm ist :/

Kommentar von Wonnepoppen ,

Es gibt ja den Dick u. - den Dünndarm, das kann man erst sagen, wenn man die Spiegelung gemacht hat!

Hast du sonst noch irgend welche Beschwerden, außer den Krämpfen?

Kommentar von ellenaa21 ,

sonst halt nur schmerzen und auf der rechten Seite ab und zu ein ziehen

Kommentar von Wonnepoppen ,

Der FA wurde auch schon angesprochen, sollte man evtl. auch in Erwägung ziehen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community