Frage von MsWildCookie, 100

Kräftige Oberschenkel und dünner Oberkörper? Krankheit?

Ich bin noch recht jung, hatte und habe mein ganzen Leben schon kräftige/dicke Oberschenkel. Ich bin 1,63m groß und wiege 55kg. Ich mache sehr viel Sport, unter anderem reiten. In Hosen habe 38 und in Oberteilen 34. Meine Mutter denkt, dass ich eine Krankheit hätte, ich allerdings nicht, da ich meinen Körper gut finde, bis sie mir es eben gesagt hat.

Antwort
von Elken4, 73

Ich erkenne darin keine Krankheit. Du sagtest, dass du reitest, dabei werden deine Oberschenkel beansprucht und Muskeln aufgebaut, was sich dann auf "dickere" Oberschenkel auswirkt. Und durch den vielen Sport setzt dein Körper kein Fett an am Bauch an, das ist völlig normal und stellt keine Krankheit dar.
Solltet ihr euch dennoch unsicher sein, besucht einen Arzt, der wird Dir genaueres sagen.
MFG

Antwort
von Lauterbello, 47

Vielleicht hättest du deine Mutter fragen sollen an welche Krankheit sie denkt. Wenn ihr in der Familie entsprechende Krankheiten wie Lympfschwäche oder Lipödeme habt, wäre es schon sinnvoll, dies bei dir frühzeitig (Phlebologe) abzuklären und auch frühzeitig mit einer Behandlung anzufangen, falls dem so sein sollte. Es wird nämlich von selber nicht besser, im Gegenteil.

Antwort
von user023948, 37

Das ist genetisch bedingt und dicke Beine kann man auch vom Reiten kriegen!

Antwort
von Blackmaba, 42

Hä das ist ganz normal? xD

Was soll daran eine Krankheit sein?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community