Frage von N4nPl4y5, 57

Kostet Windows 10 plötzlich doch etwas?

Hallo, ich habe vor kurzem immer eine Meldung bekommen, dass Win10 kostenlos updatebar wäre, doch das stimmt anscheinend nicht. Als ich den Key eingeben sollte, (logischerweise der gleiche wie bei Win7) ging dieser nicht. Kann mir da jmd. weiterhelfen? Danke.

Antwort
von mairse, 31

In der Meldung stand groß und deutlich wann das Angebot abläuft. Du hättest ein Jahr Zeit gehabt. Wie kann man sowas verschlafen?

Antwort
von Neweage, 20

Du kannst dir, obwohl die kostenlose Phase abgelaufen ist und entgegen der Meinung der ganzen Experten hier, die Windows10 ISO hiermit runter laden(bisschen runter scrollen wo Download steht).

https://www.heidoc.net/joomla/technology-science/microsoft/67-microsoft-windows-...

Wenn du das November Update nimmst, wird der Win7 Key auch akzeptiert. Danach kannst du gemütlich updaten.

Antwort
von peterobm, 44

du hast einfach den Termin verschlafen, das kostenlose Upgrade ist vorbei. An Win10 kommst nur noch über einen regulären Key, käuflich zu erwerben

Antwort
von astoorangi, 23

Das Upgradeangebot ist am 29. Juli nach einem Jahr abgelaufen. Wenn du jedoch über gewisse Wege eine Windows 10 November Update Version bekommst, kannst du da noch in Jahren ohne Probleme einen Windows 7/8.1 Key eingeben und dann einfach auf ein aktuelles Windows 10 via Windows Update updaten.

Kommentar von Neweage ,

Nachmacher :P

Kommentar von astoorangi ,

Pfffff

Kommentar von N4nPl4y5 ,

Danke euch beiden :) hab doch gewusst, dass es da noch ne Möglichkeit gibt.

Kommentar von N4nPl4y5 ,

Leider bleibt der iso download immer bei 723MB stecken..

Kommentar von astoorangi ,

Dann würde ich dir diese Liste empfehlen: https://gist.github.com/mkuba50/27c909501cbc2a4f169be4b4075a66ff#user-content-wi...

Da bekommst du auch noch das November Update unter "Windows 10 (Threshold 1) [ID: 79] > German.

Antwort
von Mari1000, 14

Bis zum 29 Juni hättest du Windows 10 kostenlos installieren können. Jetzt aber leider nicht mehr! Musst dir halt kaufen.

Antwort
von N4nPl4y5, 19

Es steht aber im Internet, dass Leute, die das Service Pack 1 haben, immernoch kostenlos updaten dürfen. Das habe ich

Antwort
von Jensen1970, 15

Windows 7 weiter benutzen oder 10 kaufen .

Antwort
von Festivally, 19

Ich glaube auch, dass du damit zu spät kommst. Windows hat das Update nur bis zu einem bestimmten Tag kostenlos angeboten, wenn du das jetzt noch machen willst, kostet es etwas.

Aber wenn du es eh noch nicht gemacht hast, würde ich es auch noch nicht machen. Windows 7 soll wohl noch bis 2022 unterstützt werden. Bis dahin ist Windows 10 auch besser geworden ;) 

Antwort
von LenaandScholly, 16

Das Windows 10 Update war nur ein Jahr lang kostenlos. Seit ein paar Monaten muss man den Kaufpreis zahlen

Antwort
von Tamtamy, 23

Ja, so ist es.

Das genaue Datum weiß ich jetzt nicht aus dem Stand, aber seit etlichen Wochen schon ist die "Kostenlos-Phase" vorbei. Davor wurde nochmal kräftig darauf aufmerksam gemacht (Radio-Interview über Radio-Interview, da und dort im Internet). Wie hast du das nur geschafft, das nicht mitzubekommen?

Ich fand, dass da ein ziemlicher Marktdruck aufgebaut wurde und alle möglichen (wahrscheinlich finanziell begünstigten) Experten sich für den Wechsel stark machten. Etliche Leute, mit denen ich gesprochen habe, haben es sich trotzdem nicht geholt. Vielleicht war es ja eine kluge Entscheidung.

Antwort
von Nemesis900, 18

Nein du bist einfach nur zu spät. Die Aktion das man Windows 10 kostenlos bekommen konnte lief nur ein Jahr lang, das ist jetzt vorbei.

Antwort
von N4nPl4y5, 15

Ach wirklich? :c Dann ,uss ich mit Horizon3 wohl doch noch warten.. :(

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community