Kostet wap extra?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Rene0306,

damit ich das richtig verstehe: Du hast einen Vertrag/Tarif z.B. bei uns, im Gerät sind aber die APN-Einstellungen eines anderen Anbieters, z.B. Vodafone, konfiguriert. Korrekt?

Dann kommt gar keine Verbindung zustande, da sich beide Einstellungen nicht vertragen. Es müssen immer die Konfigurationen des Anbieters im Gerät gespeichert sein, der auch für den Zugang selbst als Provider dient.

Viele Grüße Daniel H. von Telekom hilft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da du nur immer nur das Internet deines Netzes nutzen kannst, bekommst du gar keine Verbindung zum Internet eines anderen Netzes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Rene0306,

die Brechnung erfolgt immer über den jeweiligen Anbieter, dessen SIM-Karte Du nutzt, ganz egal, welche Adresse Du aufrufst. Denn nichts anderes ist wap.vodafone.de letztendlich, eine Adresse, die Du eingibst, um Dir das anzuzeigen, was Du dort findest.

Du bekommst ja auch keine Rechnung von einem Automobilhersteller, nur weil Du auf dessen Webseite surfst ;-)

Gruß,

Lars

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soweit ich weiß, würde es in der Praxis nicht funktionieren.

Wenn du ein WAP von T-Mobile verwenden willst, aber im Netz von Vodafone gehst, würde das meiner Meinung nach nicht gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?