Kostet Schilddrüsen Untersuchung was?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn man den Verdacht hat, dass mit der Schilddrüse etwas nicht stimmt, geht man in der Regel erstmal zum Hausarzt. Dort wird üblicherweise nur der TSH-Wert bestimmt. Ist der in Ordnung, wird man nichts weiter unternehmen.

Sollte er aber extrem niedrig oder hoch sein, sollte man sich zu einem Endokrinologen überweisen lassen - das sind die Fachärzte in Bezug auf alle Erkrankungen der endokrinen Drüsen, also auch zuständig bei Hormonstörungen. Denn auch das könnte die Ursache für verfrühten, auffälligen Haarausfall sein. Die Endokrinologen untersuchen das auf Kassenleistung, lässt man den Hormonspiegel bei einem Hausarzt bestimmen, wollen die meistens Geld dafür (zählt als IGL-Leistung).

Beim Endokrinologen werden dann alle weiteren SD-Blutwerte bestimmt, evtl. eine Szintigraphie der Schilddrüse durchgeführt.

Das alles bezahlt die Krankenkasse, das muss niemand selbst zahlen.

lg Lilo

P.S. Es gibt auch endokrinologische Praxen, wo man ohne Überweisung hin kann, am besten vorher anrufen. Meine derzeitige Praxis z.B. suche ich alle Vierteljahr ohne Ü-Schein auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Filter123
11.11.2016, 08:43

OK,danke :) und soviele Informationen :D :) das lese ich ihm nicht alles selbst vor.Dafür leihe ich ihm besser mein Handy kurz aus,damit er selbst mal alles liest :) :D

1
Kommentar von Filter123
11.11.2016, 08:50

Eine Frage hätte ich dennoch, aus eigenen hören: Ich selbst hatte mal gelesen,das die Blut Untersuchung beim Hausarzt,wegen Schilddrüsen Überfunktion/Unterfunktion 35€ kostet wenn man unter 35 Jahren alt ist. Ist das nicht mehr so ! Oder war ich falsch informiert ?

1
Kommentar von Filter123
14.11.2016, 08:19

Hallo Lilo :) Danke für die ganzen Informationen. Ja er ist Reizbar,schläft sehr lange oft.Und nervös würde auch zutreffen. Schnell erschöpft auch. Und was sagt das jetzt :) ?

1

Da sollte er erst mal mit seinem Hausarzt sprechen, Haarausfall kann viele Gründe haben. Er sollte nicht nach Hörensagen gehen, sondern der Hausarzt kann auch erst mal ein Blutbild machen.

Sollten weitere Untersuchungen nötig sein, wird der Hausarzt ihm eine Überweisung für andere Ärzte geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Filter123
11.11.2016, 08:44

OK,danke :)

0

Nein, kostet nichts. Ist ne Kassenleistung - wenn begründeter Verdacht besteht.

Allerdings kann Haarausfall auch viele Ursachen haben. Das muss nicht an der Schilddrüse liegen.

Am besten wenn er zum Hautarzt geht und sich dort untersuchen lässt. Die machen nämlich auch ne Blut- und Haaranalyse, um die Ursachen rauszufinden. So war es zumindest bei mir.

Hatte auch starken Haarausfall. Und wollte nur ein Mittelchen dagegen. War erstaunt, als sie mir erst Blut abzapften. Aber so haben sie die Ursache gefunden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Filter123
11.11.2016, 08:51

OK,danke :)

0

Bei Verdacht auf eine Schilddrüsenerkrankung sind alle Untersuchungen (Blutabnahme, Ultraschall, Szinzigraphie usw) für dich kostenlos. Zahlt alles die Krankenkasse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das kostet nichts.

I.d.R. werden die ersten Untersuchungen wie Blutabnahme und Ultraschall der Schilddrüse vom Hausarzt durchgeführt, wenn sich dann der Verdacht bestätigt, sollte man allerdings einen Endokrinologen aufsuchen.

Hat er weitere Symptome? Denn eine Störung der Schilddrüsenfunktion zeigt sich meist durch mehrere Symptome. 

Haarausfall kann so viele verschiedene Ursachen haben, das muss nicht gleich die Schilddrüse sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Filter123
11.11.2016, 08:42

ok ,danke :)

0

Die Kosten einer medizinisch notwendigen Schilddrüsen-Untersuchung werden von der Krankenkasse übernommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Filter123
11.11.2016, 08:44

OK,danke :)

0

Nein, die kostet nichts. Er bräuchte allerdings eine Überweisung vom Hausarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Filter123
11.11.2016, 08:44

OK,danke :)

0