Kostet Proxer.me Geld?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Proxer.me selber kostet kein Geld. Lizenzierte Anime mit ger sub werden bei proxer aber von der Seite genommen. Mittlerweile umgeht proxer dies aber und bietet dafür einen Link zu legalen Streams an. Das sind unter anderem clipfish oder auch vimeo (Stream von Peppermint Anime).

Wie kann das denn Geld kosten?

Ganz einfach: Eigentlich ist es auch so gedacht, dass man auch für Anime tatsächlich bezahlt, wenn man diese sehen möchte. Die Produktion kostet nun einmal Geld und die Menschen, die daran arbeiteten möchten auch gerne davon leben können. 

Du wolltest dir wohl einen lizenzierten Anime mit deutschen Untertiteln ansehen. Solche werden aber nur noch zu legalen Seiten von proxer verlinkt. So schützt sich proxer nun mal selber und kann dennnoch weiterhin Anime mit ger sub indirekt anbieten. Du hast da einfach einen Anime erwischt, den es nicht auf einen der kostenlosen legalen Streamingportale gibt und somit bezahlt werden muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In dem zum Beispiel Peppermint Geld kostet. Die seite ist kostenlos ja, aber die streams laufen ueber deren websites, nicht ueber proxxer. Die werden lediglich dort 'angeboten'

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Proxer verlinkt neben "illegalen" Streams auch auf offizielle Streams von deutschen Anime Publishern (das macht Proxer aber trotzdem nicht legal, google mal nach Grauzone).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt immer auf den Anime an =)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja die sind dann lizensiert geh mal auf Burningseries kannst alles gucken und das kostenlos und legal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HansiMcKlaus
27.01.2016, 16:09

Burningseries ist nicht "legal"

0

Warum sollte dir jemand etwas schenken?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von UpdateDotExe
27.01.2016, 16:24

So richtig schön unnötig :)

0