Kostet, nachdem UK aus der EU ausgetreten ist, Versand nach Deutschland Zoll?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

GB ist doch überhaupt noch nicht aus der EU ausgetreten.

Was nach dem Austritt kommt, der noch ein paar Jahre dauern wird, muss erst noch verhandelt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erst mal wird man Einfuhrumsatzsteuer zahlen.

Ob dazu noch Zölle kommen, hängt von Handelabkommen ab, die noch zu schliessen wären. Keine oder wenig Zölle und Handelsbeschränkungen sind die Vorteile von Handelsabkommen .. die wenigsten erstehen das, wenn üer ceta und ttip diskutiert wird, das käme also noch ein Vertragswerk zwischen GB und der EU auf uns zu. 

Aber sooo schnell ist der Brexit noch nicht umgesetzt, nächstes Jahr sicher noch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Noch ist GB nicht aus der EU raus . Und bis dahin ( in ein paar Jahren ) gibt es noch keinen Zoll .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SimbaLoewe
06.11.2016, 18:57

Okay dankeschön!!

0

Das kommt ganz auf das Verhandlungsergebnis an. GB wünscht sich zwar ein privilegiertes Verhältnis zur EU, so wie es die Schweiz oder Norwegen besitzt. Hier steht aber das Freizügigkeitsprinzip im Wege, denn GB möchte die Ausländer loswerden was die EU nicht akzeptieren kann.

Daher sind mit Sicherheit nach dem rechtskräftigen Austritt mit Zoll- Konsequenzen zu rechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Großbritannien ist derzeit noch EU-Mitglied. Die Verhandlungen über die Modalitäten des Austritts beginnen erst im nächsten Jahr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SimbaLoewe
06.11.2016, 18:58

Danke :)

0

Großbritannien 🇬🇧 ist nicht aus der EU ausgetreten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau erst mal auf den März, ob May dann überhaupt den Austritt förmlich erklärt. Ab dann noch 2 Jahre Verhandlungszeit und dabei sollte sich so eine Frage lösen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

vorab eines... Großbritannien ist noch EU Mitglied und wird es auch noch mindestens 2 Jahre sein.

Sollte irgendwann der Austritt abgeschlossen sein, ist es eine Frage der Verträge zwischen der EU und Großbritannien. Die Verhandlungen darüber haben noch nicht begonnen.

Als nächsten Schritt erwartet die EU erstmal einen Austrittsgesuch.

Was wahrscheinlich ist, ist eine Einfuhrumsatzsteuer.

Ob Zölle verlangt werden, ergeben die Vertragsverhandlungen. Es ist zu erwarten, dass es nicht bei der Einsatzumsatzsteuer bleiben wird.


RayAnderson  😏

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, denn EU-interner Versand unterliegt nicht dem Zoll.

UK ist noch in der EU!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SimbaLoewe
06.11.2016, 18:57

Danke ^^

1

ob der Versand von Großbrittanien nach Deutschland jetzt Zoll kostet

nein

das sie ja aus der EU ausgetreten sind

sind sie? Wo hast Du denn den Quatsch her???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Die Briten es wirklich durchgezogen haben werden, dann Ja ... wie beim Versand in USA, Russland, ... fast den ganzen Rest der Welt 

Noch ist es nicht so weit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So schnell geht das nicht. Die Briten wissen ja nicht einmal wann und wie sie austreten. Wenn es dann soweit ist, besteht die Gefahr, daß die Briten auch aus der europäischen Zollunion austreten und damit den Versand kompliziert und teuer machen: http://iitm.be/notBrexit  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie ausgetreten sind, dann kann es ab 150 Euro Wert auch Zoll kosten, also JA!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung