Kostet jede Krankenkasse gleich viel (Azubi)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, es gibt Unterschiede. Diese liegen in dem sogenannten kassenindividuellen Zusatzbeitrag.

Der für alle gleiche Beitragssatz ist 14,6 % (von Deinem Brutto), dazu kommt noch ein von Kasse zu Kasse unterschiedlicher Zusatzbeitrag (0 bis ca. 1,8 %). Das macht natürlich bei Ausbildungsgehältern nur ein paar Euro aus, aber immerhin.

Guck mal hier: www.krankenkassen.de

Da steht Vieles, und Du kannst den jeweiligen Zusatzbeitrag sehen und vergleichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, es gibt unterschiedliche Angebote und auch Kosten bei den KK. Allerdings sollte man die Leistungen der Krankenkassen vergleichen. Denn dort gibt es gravierende Unterschiede. Die preiswerteste ist nicht immer die Beste. Hole dir mal verschiedene Angebote ein und vergleiche. Auch Anrufe bei den Beratungsstellen der Krankenkassen können sehr aufschlussreich sein. Die Kompetenz der Mitarbeiter am Telefon sagt auch eine Menge aus, oder ob man immer in der Warteschleife hängen bleibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo faehnchenimwind,

die gesetzlichen Krankenversicherungen leisten erst einmal den selben Versicherungsschutz für ihre Versicherten. Es gibt allerdings unterschiedliche Sonderleistungen von Krankenkasse zu Krankenkasse.

In Deutschland setzt sich der Beitrag zur Krankenkasse seit dem 01. Januar 2015 aus dem gesetzlich geregelten Beitragssatz von 14,6% und dem individuellen Zusatzbeitrag der Krankenkasse zusammen.

Aus diesem Grund sind die Kosten für die gesetzliche Krankenversicherung nicht mehr gleich. Das soll den Wettbewerb unter den Krankenkassen erhöhen.

Die Kritierien zum Vegleich sind somit die Zusatzleistungen und der Zusatzbeitrag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung