Frage von wintercomes, 45

Kostet Fahrrad beim schwarzfahren extra?

Hallo Da meine Zugstrecke die ich zu Freunden fahr nur 5 Minuten dauert kaufe ich mir manchmal kein zugticket.(ich weiß das ist dumm) Heute wurde ich das erste mal erwischt:( Ich weiß ich bin selber schuld.doch zufälligerweise hatte ich mein Fahrrad dabei und der Kontrolleur hat gesagt,dass das 60 Euro mehr kostet.Also zahle ich jetzt 120!!! Stimmt das?

Antwort
von Petz1900, 30

Du hast ja zwei Tickets nicht gekauft.

Und wir alle zahlen deine Schwarzfahrten mit, unfassbar, dann hier auch noch so eine Frage zu stellen.....

Antwort
von ThePsilosopher, 26

Ich glaube nicht. Wenn man erwischt wird, wird man eigentlich aufgefordert, sich noch eine Fahrkarte zu kaufen - in deinem Fall 2, also zusätzlich eine Fahrradkarte. Nur die bezahlst du extra.

Rechne dir mal aus, wie viel Geld du bisher gespart hast und wie oft du dabei erwischt wurdest. Meistens lohnt sich das rechnerisch nämlich trotzdem ;) Lass dich nicht unterkriegen von denen.

Kommentar von ES1956 ,

So ein Schmarrn. Das erhöhte Beförderungsentgeld beträgt den doppelten Fahrpreis, mindestens 60,- € Bei Wiederholungstätern kommt eine Strafanzeige dazu.

Kommentar von ThePsilosopher ,

Bin von der Straßenbahn ausgegangen, also hast du recht.

Kommentar von ES1956 ,

In welcher Straßenbahn kann man straffrei nachlösen? Wer kauft da noch vorher eine Fahrkarte?

Kommentar von ThePsilosopher ,

Natürlich nicht straffrei. Aber zu den 60€.

Antwort
von rawierawie, 9

Natürlich ist das so, du hattest ja auch keine Fahrkarte für dein Fahrrad!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten