Kostet es wenn das Jobcenter einen Termin zum Amtsarzt macht für den Hilfebedürftiger?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das Amt muss natürlich schon den Doc bezahlen, aber Dich als Kunden/Patienten kostet es nichts.

Frei nach dem Motto: Wer bestellt, zahlt. Und das Amt gibt ja den Auftrag, nicht Du.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von surfenohneende
24.11.2016, 15:59

Frei nach dem Motto: Wer bestellt, zahlt. Und das Amt gibt ja den Auftrag, nicht Du.

JA

0