Frage von Nosayyes, 16

Kostet es was, wenn man im Ausland über WLAN das Internet nutzt?

Sowas wie Roaming Gebühren?

Antwort
von CATFonts, 9

Generell hat W-Lan nichts mit deinen mobilen Daten zu tun. Wenn du also W-Lan-Zugang hast, und die Nutzung mobiler Daten deaktiviert hast, gibt es auch keine Roaming-Gebühr. Allerdings können überall die Anbieter eines W-Lan-Hotspots für dessen Nutzung eine Gebühr verlangen, das ist übrigens nicht nur im Ausland so. Wer beispielsweise das W-Lan im ICE in der 2. Klasse nutzen möchte, zahlt dafür für den Tageszugang 4,95. Ebenso verfahren viele Hotels, die einen Gäste-Internet-Zugang anbieten, dafür aber eine Gebühr verlangen, manche verlangen eine zuvor zu entrichtende Gebühr, andere stellen über deine interne IP-Adresse, die deren Router deinem Rechner zuteilt deine Nutzungsdauer fest, und berechnen dir dieses nachträglich. Frag also an der Rezeption.

Antwort
von Jack98765, 8

Nur wenn der Betreiber etwas dafür verlangt. Das muss er dir aber schon vorher sagen, wenn Kosten anfallen. Manche Hotels verlangen noch Gebühren.

Antwort
von iTzNize, 11

Hallo,

Nein Wlan kannst du benutzen.

MfG
Nize

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community